Summary

  • Lot number 
    2300
  • Location

Description

Runder, mechanischer Chronograph mit Handaufzug, Rattrapante und Viertelsekundenanzeige (Seconde foudroyante) um 1900 als Savonnette in 750 Gelbgoldgehäuse ca. 110 g. Werkdeckel graviert, Sichtglas auf das Werk, Gehäusenummer 1722, Rücken- und Frontdeckel fein guillochiert. Weisses Emailzifferblatt mit römischen Stundenzahlen, Breguet-Zeiger, zentraler Chronographen- und Rattrapantezeiger, kleine Seconde foudroyanteanzeige. Zustand sehr gut, Revision Atelier Beyer 03/19. Kaum Gebrauchsspuren.