• Lot number 
    931
  • Location

Description

N-Indien, um 1900. Anspruchsvoll gearbeitetes Werk. Das gesamte rote Mittelfeld ist durchgehend mit eindrucksvollen Blütenkompositionen, feingliedrigen Rankenbändern und Blütenketten in unendlichem Rapport auf dekorative Weise belegt. In der grosszügig angelegten breiten blauen Hauptbordüre wird das Motiv vom Mittelfeld meisterhaft wieder aufgenommen. Reinigungsbedürftig, starke Gebrauchsspuren. 405x510 cm (ft. 13.4x16.8).


Schuler Auktionen AG
Seestrasse 341
8038Zurich
Switzerland
Contact Person Kontaktperson
Title 
Mr
First name 
Michael
Last name 
Abegg

Phone 
+41 43 399 70 10