• Year of manufacture 
    5/1966
  • Mileage 
    4 000 km / 2 486 mi
  • Car type 
    Coupé
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Original Condition
  • Number of doors 
    3
  • Number of seats 
    4
  • Location
  • Exterior colour 
    Beige
  • Gearbox 
    Manual
  • Performance 
    97 PS / 72 kW / 96 BHP
  • Drivetrain 
    2wd
  • Fuel type 
    Petrol

Description

EZ: 06.05.1966
Leistung: 71 kW
Fahrleistung: 4.000 km
Hubraum: 1.779 cm³
Farbe: Beige

Oldtimer
Schaltgetriebe
Benzin
4 Sitzplätze
Radio
Overdrive
4 Zylinder
3-türig

FÜR UNS IST DER ZUSTAND UND DAS BAUCHGEFÜHL ENTSCHEIDEND, DER PREIS STEHT AN ZWEITER STELLE.
Im Januar 1960, also vor genau 62 Jahren, trat Kombi-Spezialist Volvo plötzlich mit einem emotionalen Coupe auf: Der vom Schweden Pelle Petterson gezeichnete Volvo P1800 debütierte als seriennaher Prototyp auf der Brüsseler Automesse. Zum Verkaufserfolg wurde das bildschöne Auto aber auch durch innovative Sicherheitstechnik und ebenso kräftige wie langlebige Motoren aus dem Volvo P120 Amazon.
Ein Volvo begehrenswert wie ein italienischer Gran Turismo und charismatischer als britische Kultsportwagen, diese Eigenschaften machten den Volvo P1800 zum spektakulärsten schwedischen Sportcoupe und zu einer Marken-Ikone mit außergewöhnlicher Karriere, die erst in den 1970er-Jahren endete.
Bereits der Beginn der Geschichte des ersten Großserien-Coupes von Volvo war glamourös: Der schwedische Nachwuchsdesigner Pelle Petterson entwarf den Volvo P1800 ab 1957 in den italienischen Designateliers von Frua.
Die Finnen am Heck waren eine Referenz an das damals beginnende Raketenzeitalter. Dazu kam die unvergänglich schöne Eleganz italienischer Gran-Turismo-Modelle. Die technische Basis für das 2+2-sitzige Sportcoupe lieferte die solide Volvo Amazon P120 Limousine, deren 90 PS starker 1,8-Liter-Vierzylinder im Volvo P1800 sportliche Fahrleistung ermöglichte.
Schon seit den 1930-er Jahren lieferte Volvo Fahrgestelle für exklusive Coupe-Aufbauten an Karossiers. Mit dem Volvo P1800 begann ein neues Kapitel in der Geschichte des schwedischen Premium-Herstellers, denn dieses Sportcoupe sollte neue Märkte, vor allem in Nordamerika und Asien, erschließen.
Globale Ambitionen, zu denen die anfänglich internationalen Fertigungsprozesse des Volvo P1800 passten. So wurde das in Italien designte Coupe mit bewährter schwedischer Technik und in Schottland gepresster Karosserie ab 1961 beim englischen Sportwagenspezialisten Jensen Motors montiert.
Trotzdem wurde es ein Start mit Hindernissen, denn die englische Manufaktur fertigte den sportlichsten Volvo in so unbefriedigender Qualität, dass schon die ersten 250 Autos vor Auslieferung nach Göteburg zur Nachbesserung zunächst in die Werkshallen mussten.
Endgültig gelöst wurde dieses Problem erst im Jahr 1963, als die Produktion des Gran Turismo komplett ins schwedische Werk Lundby umzog. Nun kam der Verkauf fortan Volvo 1800 S - ´´S´´ für Sverige (Schweden) - genannten und auf 96 PS erstarkten Sportlers weltweit richtig in Fahrt. Den Sprint von 0 auf 100 km/h absolvierte der Schwede in nur 12,1 Sekunden, ein souveräner Wert, den allein Sportwagen und sehr leistungsstarke Limousinen erzielten.
Visionär war auch das Sicherheitskonzept des schnellen Volvo, der als weltweit erstes Sportcoupe serienmäßig über Sicherheitsgurte für alle vier Passagiere verfügte.
Bei unserem Fahrzeug handelt es sich tatsächlich um eine Toprestauration, die mit mehr als 300 Bildern hinterlegt ist und sich im Jetzt-Zustand widerspiegelt. Sie werden begeistert sein. Seit der Restauration, die ca. 2 Jahre gedauert hat, wurden ca. 4.000 km zurückgelegt und diese haben bestätigt, dass die Arbeit perfekt gemacht wurde.

Und übrigens! Die Garantie ist seit 1967 abgelaufen.
//*TAUSCH, INZAHLUNGNAHME ODER BELEIHUNG IHRES FAHRZEUGES, SOWIE FINANZIERUNG MÖGLICH!Alle Angaben ohne Gewähr* Weitere Angebote finden Sie auf unserer Homepage: www.derfaller.de
Die Beschreibung und angegebenen Daten stellen keine Zusicherung dar und sind nicht verbindlich. Verbindlich ist der Kaufvertrag der im Autohaus bei Kauf des Fahrzeuges abgeschlossen wird. Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten!


derfaller + co. impex OHG
Neckarsulmer Straße 21
74076Heilbronn
Germany
Contact Person Kontaktperson
Title 
Mr
First name 
Edwin Urs
Last name 
Schlägel

Phone 
+49-7131941060
Fax 
+49-7131941062
Mobile phone 
+49-1712330094