1993 Porsche 911 Speedster

964 Speedster

Summary

  • Year of manufacture 
    3/1993
  • Mileage 
    61 500 km / 38 215 mi
  • Car type 
    Convertible / Roadster
  • Chassis number 
    WP0CB2962RS4650
  • Engine number 
    62P03698
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Used
  • Exterior brand colour 
    schwarz A1V9
  • Interior colour 
    Black
  • Interior brand colour 
    Kunstleder schwarz
  • Number of doors 
    2
  • Number of seats 
    2
  • Location
  • Exterior colour 
    Black
  • Gearbox 
    Manual
  • Performance 
    250 PS / 184 kW / 247 BHP
  • Drivetrain 
    2wd
  • Fuel type 
    Petrol

Description

Der Porsche 964 Speedster basiert auf dem 964 Carrera 2 Cabriolet und wurde 1993 in einer Kleinserie von lediglich 930 Fahrzeugen aufgelegt. Vom 964 RS bekam er das Fahrwerk, die Schalensitze und die Türtafeln spendiert. Zusammen mit dem Speedster-typischen Design ist er bis heute nicht nur einer der schönsten, sondern auch einer der 911er, der am meisten Fahrspaß bringt.
Das angebotene Exemplar verließ als USA-Version im April 1993 das Porsche Werk, um anschließend im Juli des gleichen Jahres im sonnigen Kalifornien seine Erstzulassung zu erhalten. Dort verbrachte er dann 10 Jahre bei seinem Erstbesitzer, ehe er 2003 mit 18.225 Meilen auf dem Tacho die Reise Richtung Ostküste antrat. Hier war er die nächsten fünf Jahre zuhause. Im Jahr 2008, mit mittlerweile auch nur 27.870 gefahrenen Meilen, kümmerte sich die renommierte Bespoke Motor Group aus Jericho, NY um die Rückkehr nach Deutschland.

Verkauft wurde der Wagen im September 2008 und kam daraufhin einige Wochen später im Oktober in seiner neuen Heimat in Baden-Württemberg an. Sein dortiger Besitzer kümmerte sich um die fachgerechte Anpassung des Speedster auf die deutsche StVZO durch einen bekannten Porsche-Spezialisten. Hier wurde auch der Tacho von 27.873 Meilen auf 44.858 KM angepasst. Außerdem die neuen, mehrteiligen schwarzen Alufelgen montiert, ein frischer Service und kleinere Arbeiten, sowie die Lackierung des Heckdeckels aus kosmetischen Gründen durchgeführt. Man hatte sich dann mehrere Jahre an dem offenen Zuffenhausener erfreut, ehe dieser 2012 den Weg zum nächsten Porsche-Liebhaber in die Nähe von München fand. Auch hier erfuhr der Wagen die Pflege und Aufmerksamkeit, die ihm gebührt. Ende 2016 wechselte der schwarze Speedster zum bisher letzten Male den Besitzer, blieb aber in der Region und befindet sich seitdem in der Hand eines Porsche-Connaisseur und ist Bestandteil einer feinen Sportwagen- und Klassik-Sammlung. Hier bekam er auch die aktuell verbauten Sportschalensitze installiert. Die Originalfelgen und Originalsitzanlage sind selbstredend verfügbar.

Ganz frisch im April 2021 wurde bei Porsche ein großer Service mit Motor- und Getriebeölwechsel, sowie Bremsflüssigkeitswechsel vorgenommen. Darüber hinaus wurde das Fahrzeug komplett durchgecheckt. Der 964 Speedster präsentiert sich somit neben seinem sehr gepflegten, unfallfreien und originalen Zustand mit einwandfreier Historie auch technisch im absoluten Bestzustand und ist nun bereit für den nächsten Liebhaber.

Ab Werk wurden folgende Optionen verbaut:

M058 Stoßfänger mit Aufpralldämpfer
M197 Stärkere Batterie
M331 Kassetten-Radio "Porsche-CR-1"
M384 Schalensitz links
M385 Schalensitz rechts
M403 Leichtmetallräder gegossen "Cup-Design"
M454 Automatische Geschwindigkeitsregulierung
M455 Diebstahlsicherung für Räder
M534 Diebstahlsicherungsanlage
M562 Airbag Fahrer- und Beifahrer
M573 Klimaanlage
M602 Hochgesetzte Bremsleuchte
M657 Servolenkung
M975 Kofferraumverkleidung mit Velours-Teppich

Ich freue mich über Ihre Terminvereinbarung zur Besichtigung des Fahrzeuges.
Der Verkauf erfolgt im Kundenauftrag.