1982 MINI Classic 1000

Summary

  • Year of manufacture 
    1982
  • Car type 
    Coupé
  • Lot number 
    3
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Used
  • Location
  • Exterior colour 
    Red

Description

DOROTHEUM Herbstauktion auf der Classic Expo Salzburg / Autumn Sale at Classic Expo Salzburg
Klassische Fahrzeuge / Classic cars
Samstag, Oktober 16, 2021 / Saturday, October 16, 2021
Messegelände Salzburg, Halle 1 / Salzburg exhibition center, hall 1
Online-Katalog/ online catalogue: https://fahrzeuge.dorotheum.com/de/a/80971/

Lot 3 V
1982 Mini 1000HL (ohne Limit / no reserve)

Britains Best in weitgehendem Originalzustand
Nur bis 1998 zum Verkehr zugelassen
Wohl originale 55.000 km

Sein Schöpfer, Sir Alec Issigonis, sagte einst über den Mini, er style seine Autos so, dass sie niemals unmodisch werden. Recht sollte er behalten, und auf keinen trifft dies mehr zu als auf den kleinen Engländer. Über 60 Jahre ist es her, dass der Mini präsentiert wurde und bis ins Jahr 2000 überlebte er hartnäckig jeden Trend. Bisweilen immer wieder totgesagt, kam doch wieder ein neues Modell mit neuer Technik, blieb im Herzen aber immer der Alte. Dabei war er 1959 bei seiner Vorstellung der Zeit schon weit voraus, sogar revolutionär. Das 3m kurze Auto mit Quermotor, Frontantrieb und einer „Hydrolastik“ genannten Gummifederung bot Platz für vier Erwachsene und Gepäck, eine fast unvorstellbare Kombination.

Dieser Mini 1000 aus den 1980ern ist ein Original reinsten Wassers, ohne nachträgliches Chi-Chi, ohne Bastelei hier und Tuning dort. Der Mini ist eine original österreichische Auslieferung und wurde im August 1982 an seine Erstbesitzerin in Wien übergeben. Seine schlanken und kopfstützenfreien Standardsitze des 1982er HL tragen ein dezentes, elegantes Karomuster, das auch mit Abendgarderobe harmoniert, mit seinem frechen Äußeren in Cinnabar Red ist er eher auf Flirtkurs. Und auch wenn das moderne Vierspeichen-Lenkrad und die neu positionierte Instrumentenkonsole einen kleinen Umbruch einläuten, die wenigen Bedienelemente fürs Raumklima in der gewohnten, minimalistischen Mittelkonsole und die klassischen Ausstellfenster hinten versprühen noch immer den alten Charme. Der Kleine ist und bleibt ein ganz Großer der Automobilgeschichte und ein Herzensbrecher ist er sowieso. Und dieser hier zeigt sich ganz untypisch für einen Mini in bemerkenswertem Erhaltungszustand. Weil einen Mini sollte jeder einmal gefahren, noch besser besessen haben.

Chassis: SAXXL2S1N10/112959
Papiere: Österreichischer Typenschein