1970 Mercedes-Benz W111/112

280 SE 3.5 Coupé

Summary

  • Year of manufacture 
    1970
  • Car type 
    Other
  • Lot number 
    331
  • Drive 
    RHD
  • Condition 
    Used
  • Location
  • Exterior colour 
    Other

Description

Estimate:
€100.000 - €150.000

  • Highly desirable factory sunroof
  • Well optioned, including automatic transmission, Becker Europa radio and air conditioning
  • Finished tastefully in Silver with brown leather interior
  • Exceptional example of Mercedes-Benz sophistication and elegance

The late 1960s and early 1970s were a defining era for Mercedes-Benz, when the company’s sophisticated styling and superb engineering standards started to attract a new generation of affluent buyers. The comparable SEL saloon was built with a newly designed body shell, however the coupé and cabriolet kept the coachwork that had debuted back in 1959 on the 220 SE. The 280 SE 3.5 was to be the final model to feature this much-admired body style, and today these last-of-the-line top-quality classics are highly sought after by discerning collectors worldwide.

The 3.5-liter version of the 280 SE typifies the resurgence of larger-engined Mercedes-Benz models that began in the late 1960s. The ultra-luxurious 280 SE coupé, cabriolet and 300 SEL saloon models were chosen by Mercedes-Benz to launch its splendid new 3.5-litre V-8 engine in 1969. An over-square design featuring a cast-iron block and aluminium cylinder heads, each equipped with a single overhead camshaft, this all-new, state-of-the-art power unit produced a torquey 200 bhp, courtesy of Bosch electronic fuel injection and transistorized ignition. Thus equipped, the 280 SE 3.5 was good for cruising speeds near 200 km/h, with 96 km/h reachable in 9.5 seconds, a substantial improvement on the six-cylinder version’s figures.

This handsome 280 SE 3.5 has been the subject of caring stewardship and restoration, presenting superbly in silver with a contrasting and sumptuous dark brown leather interior. An attractive list of features and optional equipment on this car include air conditioning, power windows, a Becker Europa radio, individual front seats, an automatic antenna and fog lamps, as well as the highly desirable electric sunroof option. A pleasure to drive, this impressive coupé is a great way to experience the legendary, opulent and powerful 280 SE 3.5, a model carrying the distinction of being one of the marque’s most highly prized models of its generation.

• Sehr gesuchtes Schiebedach ab Werk
• Gut ausgestattet inkl. Getriebeautomatik, Radio Becker Europa und Klimaanlage
• Geschmackvolle Farbkombination silber mit braunem Leder
• Außergewöhnliches Beispiel eleganten Mercedes-Benz Designs

Die ausgehenden 1960er und frühen 1970er Jahre waren eine entscheidende Dekade für Mercedes-Benz, eine Zeit, in der elegantes Design und fantastische Technik neue Generationen von Käufern anlockten. Die SEL Limousine hatte eine neue Karosserie, doch die Coupé- und Cabrioletversionen basierten noch immer auf dem 220 SE von 1959. Der 280 SE 3.5 war das letzte Modell mit dieser wunderbaren Karosserieform, und heute gehören diese qualitativ hochwertigen Klassiker zu den gesuchtesten Sammlerfahrzeugen auf der ganzen Welt.

Die 3,5-Liter Version des Mercedes-Benz 280 SE steht stellvertretend für ein Wiederaufleben der großvolumigen Mercedes Modelle, die Ende der 1960er Jahre begann. Die ultraluxuriösen 280 SE Coupés und Cabriolets sowie die 300 SEL Limousine waren für die Markteinführung des wunderbaren neuen 3,5-Liter V8 Motors bestimmt. Der Kurzhuber hatte einen Graugussblock und Zylinderköpfe aus Aluminium, von denen jeder ein einzelne obenliegende Nockenwelle aufwies. Dank einer elektronischen Benzineinspritzug von Bosch produzierte dieses hochmoderne Aggregat 200 PS. So ausgestattet, war der 280 SE 3.5 gut genug für Geschwindigkeiten bis an 200 km/h, der Sprint auf 100 km/h nahm knapp 10 Sekunden in Anspruch – deutliche Verbesserungen gegenüber der früheren Sechszylinderversion.

Dieser hübsche 280 SE 3.5 ist das Objekt einer Restaurierung und sehr guter Pflege. Die fantastische Farbkombination von silber mit kontrastierendem braunem Leder wird komplettiert durch eine attraktive Liste von Extras wie z.B. eine Klimaanlage, elektrische Fensterheber, ein Becker Europa Radio, vordere Einzelsitze, eine automatische Antenne und Nebelleuchten wie auch das besonders beliebte Schiebedach. Dieses Coupé ist ein Vergnügen zu fahren und eine wunderbare Gelegenheit, den legendären, opulenten und leistungsstarken 280 SE 3.5 zu erleben. Hinzukommt die Sonderstellung, eines der gesuchtesten Modelle jener Ära dieser Marke zu sein.

To view this car and others currently consigned to this auction, please visit the RM website at rmsothebys.com/en/auctions/es19.