1965 Mercedes-Benz SL Pagode

230 SL

Zusammenfassung

  • Year of manufacture 
    1965
  • Car type 
    Other
  • Chassis number 
    11304210010131
  • Reference number 
    1388
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Used
  • Interior colour 
    Grey
  • Interior type 
    Leather
  • Number of seats 
    2
  • Location
  • Exterior colour 
    Grey
  • Gearbox 
    Manual
  • Performance 
    150 PS / 111 kW / 148 BHP
  • Drivetrain 
    2wd
  • Fuel type 
    Petrol

Description

Die Ära
Oder wie war das damals eigentlich?
In den 60-ern wuchs das Bewusstsein für bessere Sicherheitsmaßnahmen im Straßenverkehr. Mercedes-Benz war einer der Pioniere auf diesem Weg und verstärkte seine Bemühungen die passive Sicherheit von Fahrzeugen zu verbessern. Feder-führend bei diesen Entwicklungen waren Direktor Karl Wilfert und Bela Barenyi mit der optischen und technischen Gestaltung des Pagodenkonzeptes der Baureihe W 113 – einer Mischung aus formaler Harmonie und Originalität. Der populäre Name Pagode entstand aufgrund der Optik des konkav gewölbten Hardtops, ein geniales Konzept zur Verbesserung des Raumangebots im Innenraum. Mit der 1963 auf dem Genfer Auto-Salon vorgestellten Pagode fanden richtungsweisende Sicherheitselemente Eingang in die SL-Reihe: die steife Fahrgastzelle, definierte Knautschzonen vorne und hinten, eine Teleskoplenksäule mit Pralltopf, ein Innenraum ohne Kanten und Ecken sowie Gürtelreifen und Sicherheitsgurte als Sonderzubehör. Ein 230 SL mit Hardtop in der oben beschriebenen Ausstattung kostete damals ab Werk ca. 25.000,- DM.

Der Zustand
Oder wie er wirklich ist: Original, Geliftet oder Runderneuert?
Es handelt sich um ein sehr aufwendig restauriertes Automobil. Bei der Restaurierung wurde besonderer Wert auf die Originalvorgaben (Farbe, Innenausstattung, Verdeck) des Herstellers gelegt. Das Ergebnis ist ein Fahrzeug mit Neuwagencharakter. Durch die besonderen Restaurierungsleistungen hebt sich dieses Fahrzeug deutlich vom normalen Oldtimermarkt sowie von den sonstigen klassischen Automobilen mit Zustandsnote 1 ab. Die durchgeführten Arbeiten sind umfangreich dokumentiert und beim Verkauf wird eine einjährige, vollumfängliche Garantie gewährt. Die MB-Datenkarte und ein individuelles Wert Gutachten sind angefordert.

Die Verwendung
Oder was kann er denn noch?

Auch mit der 2,3 Liter-Maschine ist er ein beliebter und erfolgreicher Vertreter der Pagoden-Reihe und erreicht spielend sehr gute Reisegeschwindigkeiten. Mit diesem Fahrzeug kann man sich im heutigen Straßenverkehr ohne Stress sicher und komfortabel bewegen. Der solide, steife Aufbau, die bewährte, langlebige Technik, die angemessenen Fahrleistungen, seine komfortable und sichere Straßenlage, die hervorragende Ersatz-teilversorgung und seine bekannte Werkstattfreundlichkeit können einen zukünftigen Besitzer noch viele Jahrzehnte erfreuen. Bei seinem Zustand sind Spaß am Fahren und Wertsteigerungen vorprogrammiert.
___

The Era
Or what was it actually like in those days?

In the 1960s, awareness of better road safety measures was increasing. Mercedes-Benz was one of the pioneers in this direction and intensified its efforts to improve the passive safety of vehicles. Director Karl Wilfert and Bela Barenyi were responsible for the visual and technical design of the pagoda concept of the W 113 series – a mixture of formal harmony and originality. The popular name pagoda was created because of the appearance of the concave curved hardtops: a concept designed to improve the indoor space. When the pagoda was presented at the Geneva Motor Show in 1963, groundbreaking security elements found their way into the SL series: such as the rigid passenger compartment, defined crumple zones front and rear, a telescopic steering column with baffle, an interior without edges and corners and radial tires and safety belts as a special feature. A 230 SL with automatic transmission and hardtop in the equipment described above cost about DM 25,000 ex works back then.

The Performance
Or what is it like to drive?

Even with the 2.3-liter machine, it is a popular and successful representative of the pagoda series and easily achieves very good travel speeds. With this vehicle, you can move safely and comfortably in today’s traffic without stress. The solid, rigid construction, the proven, durable technology, the appropriate performance, its comfortable and safe road holding, the excellent spare parts supply and its well-known workshop friendliness can delight a future owner for many decades to come. In this condition, driving for pleasure and appreciation are inevitable.