1958 Mercedes-Benz 300 SL

Roadster W198 Sehr schöner orig. Roadster

Summary

  • Year of manufacture 
    1958
  • Mileage 
    97 334 km / 60 481 mi
  • Car type 
    Convertible / Roadster
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Used
  • Interior colour 
    Beige
  • Interior type 
    Leather
  • Number of doors 
    2
  • Number of seats 
    2
  • Location
  • Exterior colour 
    Red
  • Gearbox 
    Manual
  • Performance 
    158 kW / 215 PS / 212 BHP
  • Drivetrain 
    2wd
  • Fuel type 
    Petrol

Description

Technisch durchgearbeitet, sofort für die Straße einsetzbar

In 1958 erfüllte sich der erfolgreiche Besitzer einer Eisengießerei, Wilhelm Helwig, bei der Mercedes-Benz Vertretung in Fulda, einen großen Traum. Er hatte einen Mercedes-Benz 300SL Roadster geordert, der Ihm das Spätfrühjahr versüßen sollte. Ende April 1958 kam der sportliche Roadster als Lohn für seine harte Arbeit als Fabrikant und erfolgreicher Geschäftsmann. Anfang der 1970er Jahre trennte er sich wieder von seinem Sportwagen und verkaufte ihn ins ferne Amerika, nach Oklahoma City. Hier gehörte der elegante Roadster zuerst  dem sympathischen John Tarr, in 1975 übernahm ihn Larry S. Trowdale, 1976 Robert Hutchinson jr. und ab 1979 einem erfolgreichen Banker aus Deutschland der in Chicago arbeitete. In 1992 übernahm den Wagen Hendersson Barclays aus Massachusetts. Der Wagen wurde über 20 Jahre bei Paul Russel & Company in Essex County MA, einer angesehenen Werkstatt für klassiche Mercedes Fahrzeuge,  sorgfältig und fachgerecht gewartet. Die elegante Farbkombination aus elegantem Dunkelrot in Verbindung mit beigem Leder, verleiht dem Roadster ganz besonderen Charme.

 

In 1958 the successful owner of a Wilhelm Helwig iron foundry fulfilled a great dream at the Mercedes-Benz dealership in Fulda. He had ordered a Mercedes-Benz 300SL Roadster. At the end of April 1958 the sporty roadster came as a reward for his hard work. In the early 1970s he parted himself from his sports car and sold him to distant America, to Oklahoma City.
Here the elegant roadster belonged first to the sympathetic John Tarr, in 1975 Larry S. Trowdale, 1976 Robert Hutchinson jr. And from 1979 a successful banker from Germany who worked in Chicago. In 1992 took over the car Hendersson Barclays from Massachusetts.
The car has been carefully and professionally serviced over 20 years at Paul Russel & Company in Essex County MA, a prestigious Mercedes-Benz workshop. The elegant color combination of elegant dark red in combination with beige leather gives the roadster a very special charm.

Für weitere Detailinformationen zu diesem Fahrzeug oder Interesse an einem Besichtigungstermin kontaktieren Sie unser Verkaufsteam Dietrich Gross 0441-209780-12 oder Daniel Krzykowski 0441-209780- 11.

Unseren aktuellen Fahrzeugbestand finden Sie unter www.classic-sterne.de

Zubehörangaben ohne Gewähr, Änderungen, Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten!

----powered by two S