1958 Lancia Aurelia

B24S Cabriolet

Summary

  • Year of manufacture 
    1958
  • Mileage 
    22 150 km / 13 764 mi
  • Car type 
    Convertible / Roadster
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Restored
  • Interior colour 
    Brown
  • Number of doors 
    2
  • Location
  • Exterior colour 
    Black
  • Gearbox 
    Manual
  • Performance 
    110 PS / 81 kW / 109 BHP
  • Drivetrain 
    2wd
  • Fuel type 
    Petrol

Description

- 1 of only 521 cars ever made
- Italian delivery
- fully documented history
- extensively, but carefully restored
- originale interior
- "matching numbers" engine

Dieses sehr schöne Lancia B24S Cabriolet wurde im Februar 1958 über den Lancia Händler Ghiara in Genua neu ausgeliefert. Der erste Eigentümer war die Reederei Minerva in Genua. Die gesamte Historie ist durch die italienischen Fahrzeugpapiere lückenlos dokumentiert.

Es ist eines von nur 521 je gebauten Lancia B24S Cabriolets und einer der schönsten und hochwertigsten Fahrzeugen seiner Epoche. Als Neuwagen lag das B24S Cabriolet preislich fast auf dem Niveau des Mercedes-Benz 300 SL Roadsters und war zum Beispiel deutlich teurer als ein Porsche 356. Es überzeugt neben seinem Design auch durch eine sehr moderne Konstruktion mit dem ersten V6 Motor im Serienbau und einem sehr modernen Fahrwerk.

Von 1985 bis 2013 war der von mir angebotene Wagen im Besitz einer Familie in Norditalien, bis er nach 18 Jahren in ihrem Besitz nach Deutschland exportiert und an den letzten Eigentümer verkauft wurde.

Der Lancia wurde sein Leben lang gut gepflegt und war weitestgehend unrestauriert und original.

Nach seinem Export nach Nordeuropa wurde der Wagen dann sehr behutsam restauriert um die Originalität des Wagens weitestgehen zu erhalten. Die Karosserie wurde überarbeitet im Anschluss im Originalfarbton neu lackiert. Im Anschluß wurde die Technik inklusive des originalen „matching numbers“ Motors überarbeitet, das immer noch originale Verdeck erneuert und das originale Leder sorgfältig restauriert um es für die Zukunft zu erhalten.

Das Interieur ist ein echtes Highlight und so wie ich mir eine perfekte Patina vorstelle.

Der Wagen kann nach Absprache gern besichtigt werden. Eine Hebebühne steht Ihnen dafür selbstverständlich ebenfalls zur Verfügung.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie an weiteren Informationen und einer detaillierten Zustandsbeschreibung interessiert sind.

Wir erstellen unsere Beschreibungen und Inserate sehr gewissenhaft und sorgfältig. Trotzdem bitten wir um Verständnis, dass die hier gemachten Angaben unverbindliche Beschreibungen sind, die keine zugesicherten Eigenschaften darstellen. Wir haften nicht für Irrtümer, Eingabefehler und Datenübermittlungsfehler und behalten uns Änderungen und den Zwischenverkauf vor. Der Verkauf erfolgt in diesem Fall im Kundenauftrag von privat ohne Ausweis der Umsatzsteuer.

- 1 of only 521 cars ever made
- Italian delivery
- fully documented history
- extensively, but carefully restored
- originale interior
- "matching numbers" engine

This beautiful Lancia B24S Convertible was delivered new through the dealership Ghiara in Genova, Italy in February 1958. The first owner was the shipping company Minerva in Genova. The history is fully documented by the Italian registration documents.

It is one of only 521 B24S Convertibles ever built and one of the most beautiful and exclusive cars of its era.

The new price was very close to a Mercedes-Benz 300 SL Roadster and was a lot more expensive than a Porsche 356. Besides its great design it was also a very modern car with the first V6 in serial production and a sophisticated suspension.

This car was with one family from 1985 to 2013, until it was sold after 18 years to Germany and the current owner.

The Lancia was always well taken care of throughout its life and survived in a very good and mostly original condition. After its export to Northern Europe the car underwent a sensitive restoration to save as much of the original details as possible. The body was restored and repainted in its original colour. Then the mechanics were overhauled including its original “matching numbers “engine. The original soft top needed to be replaced, but the original leather seats were carefully restored and saved for the future.

The interior is a real highlight of the car and exactly what I would call a perfect Patina.

The car can be visited by appointment at 33415 Verl. A lift is of course also available.

Please contact us if you are interested in further information.

We prepare our descriptions and advertisements very conscientiously and carefully. Nevertheless, we ask for your understanding that the information given here is non-binding descriptions which do not represent guaranteed characteristics. We are not liable for errors, input errors and data transmission errors and reserve the right to make changes and prior sale. In this case, the sale is made on behalf of the customer without showing the sales tax.