Summary

  • Year of manufacture 
    1990
  • Car type 
    Convertible / Roadster
  • Lot number 
    39
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Used
  • Location
  • Exterior colour 
    Black

Description

DOROTHEUM Herbstauktion auf der Classic Expo Salzburg / Autumn Sale at Classic Expo Salzburg
Klassische Fahrzeuge / Classic cars
Samstag, Oktober 16, 2021 / Saturday, October 16, 2021
Messegelände Salzburg, Halle 1 / Salzburg exhibition center, hall 1
Online-Katalog/ online catalogue: https://fahrzeuge.dorotheum.com/de/a/80971/

Lot 39 V
1990 Jaguar XJ-S V12 Convertible

Seit 1998 in Österreich beim letzten Halter
Originale 62327 Meilen Laufleistung

1975 trat der XJ-S als sportliches Elitecoupé die Nachfolge des E-Type an. Malcolm Sayer entwarf eine eigenständige Linie, deren exklusives Erscheinungsbild mit dem 12-Zylinder-Motor den passend-souveränen Antrieb fand. 1985 versuchte man mit dem SC genannten Targa die Cabriogelüste der Kunden zu stillen. Erst im Februar 1988 schaffte es Jaguar ein Vollcabrio anzubieten, das dem Stil der Marke gerecht wurde. In Verbindung mit dem V 12-Motor die gelungenste Kombination für ein Luxusfahrzeug.

Dieses Cabriolet wurde am 19. Jänner 1990 in Jacksonville, Florida, zugelassen. Am 19. März 1992 wurde bei 10.177 Meilen ein Service ausgeführt. Schon in frühen Jahren wurde der XJ-S nach Deutschland eingeführt und der 48.500 mls Service ist am 18. August 1997 bereits in München erledigt worden. Am 3. April 1998 wurde der XJ-S in Österreich einzelgenehmigt, am 19. Mai 1998 dann hierzulande auf das letzte Halter-Ehepaar zugelassen. Die ließen am 10. Juli 1998 bei rund 56.000 Meilen in St. Pölten ein Service machen. Witzigerweise haben die Eheleute, beide im fortgeschrittenen Alter, den Jaguar wechselweise auf sich zugelassen. Aktuell zeigt der Tacho 62.327 Meilen. an, der letzte Ölwechsel wurde am 28. April 2017 bei 61.251 mls. gemacht. Der Jaguar wurde im Schnitt in den letzten 31 Jahren nur gut 3.000 km pro Jahr gefahren. In dementsprechendem Zustand präsentiert sich das Cabrio heute. Auch wenn die hinteren Fenster aktuell nicht einwandfrei funktionieren vermittelt der Jaguar doch einen mehr als soliden Eindruck. Zudem verfügt der XJ-S über eine dokumentierte Wartungshistorie, die gerade bei diesem Modell Vertrauen schafft. In Summe ist er ein Luxus-Cabriolet mit attraktiven Eckdaten aus langjährigem Besitz.

Chassis: SAJJNWDW42P174520
Papiere: Österreichische Einzelgenehmigung