1989 Ferrari 328

GTS - Blu Medio Metallizzato

Summary

  • Year of manufacture 
    1989
  • Mileage 
    62 500 km / 38 836 mi
  • Car type 
    Convertible / Roadster
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Original condition
  • Exterior brand colour 
    Blu Medio Metallizzato
  • Interior colour 
    Beige
  • Interior type 
    Leather
  • Number of doors 
    2
  • Number of seats 
    2
  • Location
  • Exterior colour 
    Blue
  • Gearbox 
    Manual
  • Performance 
    271 PS / 200 kW / 268 BHP
  • Drivetrain 
    2wd
  • Fuel type 
    Petrol

Description

- Very clean vehicle with complete service book
- Complete, original board folder
- Low mileage
- Ferrari Classiche
- Rare original color Blu Medio Metallizzato

Vehicle history:

This Ferrari 328 GTS was ordered by its first owner in the color Blu Medio Metallizzato, extremely rare at the time and very popular today. The vehicle is in exceptionally good condition due to the fact that it was passed on from meticulous collector to meticulous collector. Today it is for sale again. Pininfarina's design is fascinating from every angle: a broad, curved front, two distinctive arrow-shaped air inlets in the flanks and a strong rear end. Ferrari did well to close the crisp made-to-measure suit of the predecessor model 308, which was built for ten years, virtually untouched for the Ferrari 328 presented in 1985 take over. Only a few retouches on the front grille and the bumpers seemed necessary to bring the car optically up to date. Under the bonnet of the Ferrari 328, however, more interventions were necessary. The displacement of the eight-cylinder, whose construction, according to Ferrari, has its origins in a 1.5-liter Formula 1 engine, grew from 2,926 cm3 to 3,185 cm3, a modified crankshaft and sharper camshafts were implanted and the compression increased. The result: a healthy 270 hp.

- Sehr sauberes Fahrzeug mit komplettem Serviceheft
- Komplette, originale Bordmappe
- Geringe Laufleistung
- Ferrari Classiche
- Seltene Original Farbe Blu Medio Metallizzato

Fahrzeughistorie:

Dieser Ferrari 328 GTS wurde von seinem Erstkäufer in der Farbe Blu Medio Metallizzato geordert, seinerzeit überaus selten und heute sehr begehrt. Das Fahrzeug ist in einem außergewöhnlich guten Zustand, wurde es doch von peniblem Sammler zu peniblem Sammler weitergereicht. Heute steht es wieder zum Verkauf. Pininfarinas Entwurf verfügt aus jedem Blickwinkel über Lehrbuchcharakter: eine breite geschwungene Front, zwei markante pfeilförmige Lufteinlässe in den Flanken und ein kräftiges Hinterteil. Ferrari tat gut daran, den knackigen Maßanzug des zehn Jahre lang gebauten Vorgängermodells 308 quasi unangetastet für den 1985 präsentierten Ferrari 328 zu übernehmen. Einzig ein paar Retuschen am Frontgrill und an den Stoßfängern schienen notwendig, um das Auto optisch auf die Höhe der Zeit zu bringen. Unter der Motorhaube des Ferrari 328 waren dagegen umso mehr Eingriffe erforderlich - mit dem 240 PS starken Vorgänger 308 war gegen Mitte der Achtziger kein Blumentopf mehr zu gewinnen. Der Hubraum des Achtzylinders, dessen Bauweise laut Ferrari ihren Ursprung in einem 1,5-Liter-Formel-1-Triebwerk hat, wuchs von 2.926 cm3 auf 3.185 cm3, ferner wurden eine modifizierte Kurbelwelle sowie schärfere Nockenwellen implantiert und die Verdichtung erhöht. Das Ergebnis: gesunde 270 PS.