1989 BMW 328

De La Chapelle

Summary

  • Year of manufacture 
    1989
  • Mileage 
    11 km / 7 mi
  • Car type 
    Convertible / Roadster
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Original condition
  • Interior colour 
    Black
  • Number of seats 
    2
  • Location
  • Exterior colour 
    Red
  • Gearbox 
    Manual
  • Performance 
    5 PS / 4 kW / 5 BHP
  • Drivetrain 
    2wd
  • Fuel type 
    Petrol

Description

Da freut sich jeder Sammler wie ein Kind!
Dieser Kindertraum befindet sich in einem wirklich guten Zustand, was bei 11 km auf dem Tacho ja auch nicht weiter verwundert. Es ist das Produkt einer französischen Manifaktur,De La Chapelle, die mit sehr viel Liebe und Sachverstand den BMW 328, einen der erfolgreichsten Vorkriegssportwagen wieder aufleben läßt, zwar nicht für Erwachsene in 1:1 aber für deren Kinder.Die Länge beträgt 2,24 m, Breite 0,86 m und die Höhe 0,80 m. Somit können zwei Kinder gleichzeitig spielen.

Angetrieben wird er von einem Honda Verbrennungsmotor der ihn auf mehr als 35 km/h beschleunigt. Da er eine Fliehkraftkupplung hat bracht man nicht schalten und das Kind gibt nur Gas um seine Runden drehen zu können. So ist auch die Jugend nicht überfordert: Gas,Bremse und Lenkung sind schnell erklärt und der Spaß beginnt. Natürlich nicht auf öffentlichen Straßen und Plätzen, denn Zulassungsfähig ist der Kleine leider nicht – also wieder nicht´s mit in die Schule fahren! Obwohl er Licht und Blinker hat.

Alle Anbauteile sind hochwertig. So ist der Scheibenrahmen aus Aluminium, die Scheinwerferringe sind Metall verchromt, die Instrumente von Jäger usw. und deshalb ist das kein Spielzeug sondern ein echtes Sammlerfahrzeug. Leider ist die Manufaktur auf Grund ihrer hohen Qualität und der damit verbundenen Preispolitik in Schieflage geraten und musste schließen. Dies hat den Sammlerwert nochmals erhöht, zumal es zahlreiche "Rennen" für Kinder mit diesen Fahrzeugen gibt. Das berühmteste findet immer in Le Mans im Rahmen der Le Mans Classic unter dem Namen "Little Le Mans" statt. Einfach mal googeln bzw. bei Youtube nachschauen - einfach ein Traum!