1939 BMW 327/28

Summary

  • Year of manufacture 
    1939
  • Mileage 
    3 255 km / 2 023 mi
  • Car type 
    Convertible / Roadster
  • Drive 
    LHD
  • Condition 
    Used
  • Interior colour 
    Black
  • Number of doors 
    2
  • Number of seats 
    4
  • Location
  • Exterior colour 
    Green
  • Gearbox 
    Manual
  • Performance 
    80 PS / 59 kW / 79 BHP
  • Drivetrain 
    2wd
  • Fuel type 
    Petrol

Description

BMW stellte 1937 mit dem 327 ein sportliches und sehr attraktives zweisitziges Cabriolet vor, das für mich ganz klar zu den schönsten BMW aller Zeiten zählt. Er war das komfortablere Schwestermodell zum Sportwagen 328, aber ebenso wie dieser sehr fortschrittlich und es ist bis heute beeindruckend wie gut diese Vorkriegskonstruktionen fahren.

Die Kunden waren damals vom Design begeistert und auch die Fachpresse lobte den Wagen sehr. Allerdings war die Basisversion 327 mit 55 PS (40kw) nicht so üppig motorisiert, wie es die sportliche Optik versprach. Aus diesem Grund legte BMW 1938 mit dem 327/28 nach, der über den stärkeren Motor des 328 verfügte und mit seinen 80 PS (59kw) wieder ausreichend motorisiert war.

Mit 8.130 Reichsmark war das 327/8 Cabriolet deutlich teurer als der 328, der 7.400 Reichsmark kostete. Der hohe Preis machte das Vergnügen ein 327/28 Cabriolet zu fahren sehr exklusiv und so wurden nur 482 Stück hergestellt.

Dieses von uns angebotene BMW 327/28 Cabriolet wurde am 01.09.1939 an den BMW Händler G. Bischof & Co. in Köln ausgeliefert.

Im Jahr 2010 wurde laut den vorliegenden Unterlagen die Komplettrestaurierung des Wagens fertiggestellt und er befindet sich nach wie vor in einem sehr guten Zustand. Der originale Motor wurde im Laufe der Jahrzehnte durch einen ungestempelten Austauschmotor ersetzt. Das originale unsynchronisierte Getriebe wurde gegen das beliebte vollsynchronisierte Volvo Getriebe getauscht. Das ist eine Modifikation, die bei einem großen Teil der BMW 327, 327/28 und 328 gemacht wurde, da es die Fahrbarkeit deutlich verbessert.

In den letzten Jahren haben die Vorbesitzer ebenfalls regelmäßig in den Service des Wagens investiert. 2016 wurden bei einem Fachbetrieb in Hamburg umfangreiche Arbeiten im Wert von insgesamt über 12.000€ durchgeführt und dann wurde 2018 ein weiterer Service bei einer anderen Fachwerkstatt in Hamburg durchgeführt. Der jetzige Eigentümer hat den Wagen ebenfalls im Februar 2021 vor knapp 100 km im Service gehabt.

Es liegen Wertgutachten aus August 2020 und November 2014 vor, die dem Fahrzeug jeweils einen Zustand von 1- bescheinigen.

Der Wagen kann nach Absprache jederzeit bei uns in 33415 Verl besichtigt werden. Eine Hebebühne steht Ihnen dafür selbstverständlich zur Verfügung.

Bitte sprechen Sie uns an, wenn Sie an weiteren Informationen Interesse haben.

Wir erstellen unsere Beschreibungen und Inserate sehr gewissenhaft und sorgfältig. Trotzdem bitten wir um Verständnis, dass die hier gemachten Angaben unverbindliche Beschreibungen sind, die keine zugesicherten Eigenschaften darstellen. Wir haften nicht für Irrtümer, Eingabefehler und Datenübermittlungsfehler und behalten uns Änderungen und den Zwischenverkauf vor. Der Verkauf erfolgt in diesem Fall im Kundenauftrag ohne Ausweis der Umsatzsteuer.

BMW introduced the 327 in 1937, a sporty and very attractive two-seat convertible that is clearly one of the most beautiful BMWs of all time for me. It was the more comfortable sister model to the 328 sports car, but like the latter it was very advanced and it is still impressive today how well these pre-war designs drive.

Customers at the time were thrilled with the design and the trade press also had high praise for the car. However, the basic 327 version with 55 hp (40kw) was not as lavishly powered as the sporty looks promised. For this reason, BMW followed up in 1938 with the 327/28, which had the more powerful engine of the 328 and was again sufficiently powered with its 80 hp (59kw).

At 8,130 Reichsmarks, the 327/8 convertible was significantly more expensive than the 328, which cost 7,400 Reichsmarks. The high price made the pleasure of driving a 327/28 convertible very exclusive and so only 482 were produced.

This BMW 327/28 Cabriolet offered by us was delivered on 01.09.1939 to the BMW dealer G. Bischof & Co. in Cologne.

In 2010, according to the available documents, the complete restoration of the car was completed and it is still in very good condition. The original engine was replaced with an unstamped replacement engine over the decades. The original unsynchronized transmission was swapped for the popular fully synchronized Volvo transmission. This is a modification that was done on a large percentage of BMW 327s, 327/28s and 328s as it greatly improved drivability.

In recent years, the previous owners have also regularly invested in servicing the car. In 2016, extensive work worth a total of over 12,000€ was carried out at a specialist garage in Hamburg and then another service was carried out in 2018 at another specialist garage in Hamburg. The current owner also had the car serviced in February 2021 just under 100km ago.

There are value appraisals from August 2020 and November 2014, both of which certify the vehicle a condition of 1-.

The car can be viewed by appointment at any time with us in 33415 Verl. A lifting platform is of course available for this purpose.

Please contact us if you are interested in further information.

We create our descriptions and advertisements very conscientiously and carefully. Nevertheless, we ask for your understanding that the information provided here are non-binding descriptions that do not represent guaranteed properties. We are not liable for errors, input errors and data transmission errors and reserve the right to make changes and prior sale. In this case, the sale is made on behalf of the customer without disclosure of VAT.