Heuer Carrera - Panda Dial Ref. 7753NST

  • Uhrwerk 
    Handaufzug
  • Baujahr 
    1968
  • Gehäusematerial 
    Stahl
  • Material des Armbands 
    Leder
  • Standort
  • Uhrentyp 
    Herrenuhren/Unisex

Beschreibung

PANDA Dial ! Dieses elegante und bei Sammlern sehr gefragte Modell der Heuer Carrera 30 mit Cal. Valjoux 7730 aus den 1960iger Jahren ist in einem getragenen aber guten Zustand. Der Chronograph Ref. 7753NST mit Handaufzug hat ein schwarzes Zifferblatt mit zwei weißen Registern (genannt PANDA Dial). Besonderheit: weißer Tachymeter Aufdruck auf dem Zifferblatt! Es handelt sich um eine äußerst seltene Variante der Heuer Carrera mit schwarzem Lederband und Heuerschließe.

Die Heuer Carrera ist einer der bekanntesten Sportchronographen der Uhrengeschichte. Einer der bedeutendsten Rennfahrer seiner Zeit, Manuel Fangio, war damals Partner der Marke Heuer und trug die Uhr während seiner Formel-1-Weltmeisterschaft. Um für diese Zwecke die Ablesbarkeit der Anzeigen zu optimieren, wurde der Armierungsring im gewölbten Plexiglas mit einer Fünftel Sekunden Skala versehen. Jack W. Heuer widmete die Uhr dem damals gefährlichsten Straßenrennen der Welt "Carrera Panamericana Mexico", das von Manuel Fangio gewonnen wurde.

PANDA dial: This rare and high demanded model of the Carrera dated from 1960ties is in used but very good condition. The chronograph from 1968 with manual winding movement Valjoux 7730 has the ref. 7753NST. Black dial with two white subdials named “Panda Dial” Speciality: white tachymeter scale imprit on the dial. With black leatherstrap and Heuer buckle.

The Heuer Carrera is one of the most famous sports chronographs in watch history. One of the most important racing drivers of his time, Manuel Fangio, was a partner of the Heuer brand at the time and wore the watch during his Formula 1 World Championship. In order to optimize the readability of the displays for these purposes, the reinforcement ring in the curved plexiglas was provided with a fifth of a second scale. Jack W. Heuer dedicated the watch to the then most dangerous road race in the world "Carrera Panamericana Mexico", which was won by Manuel Fangio.