Zusammenfassung

  • Losnummer 
    5929
  • Standort

Beschreibung

NW-Persien, um 1900. Im hellen Innenfeld zeigt sich eine grosszügig angelegte Vase, aus der prachtvolle Blüten emporsteigen, flankiert von dicht platzierten Blütenmotiven, Bäumen, Rankenbändern, Vögeln und Tieren. 2 hellblaue florale Nebenbordüren säumen die prächtige breite, mit Palmetten- und Wellenranken stilvoll angelegte Hauptbordüre. Gute Erhaltung. 140x185 cm (ft. 4.6x6.1).