Zusammenfassung

  • Losnummer 
    228
  • Standort

Beschreibung

19.Jh. 18K-Gold gefasster Knauf mit reliefiertem Rocaillen- und Blattdekor auf punziertem Grund. Wappen mit gravierten Ligaturinitialen. Schuss aus Malakkarohr mit Eisenzwinge. Durchziehöse mit Quasten geziert. L 97,4 cm.
- Min. Alters- und Gebrauchsspuren.