Schlangenhautbecher, Augsburg

Zusammenfassung

  • Landesspezifische Mehrwertsteuer 
    CH
  • Losnummer 
    308
  • Standort

Beschreibung

1695–1699 (Seling Nr. 1110) Silber mit Restvergoldung. Meistermarke IR (?). Zylinderform mit flächiger Schlangenhautpunzierung, Lippenrand und Fuss glatt. Beschau- und Meistermarke, Tremolierstrich. H 8,9 cm, ca. 146 g.
- Vergoldung abgerieben.