Zusammenfassung

  • Landesspezifische Mehrwertsteuer 
    CH
  • Losnummer 
    1212
  • Standort

Beschreibung

Aegypten, Spätzeit, ca. 350 v.C. Holz mit Resten von Bemalung und Vergoldung. Mumienförmige Darstellung des Totengottes Osiris, sein Gesicht von dreiteiliger Perücke eingerahmt. H 56,5 cm (ohne Sockel). - Nase restauriert. Krone, Götterbart und Sockel fehlen. Fuss ergänzt. Auf Holzsockel montiert.