Zusammenfassung

  • Losnummer 
    841
  • Standort

Beschreibung

S-Mongolei, um 1930. Im beigen Mittelfeld präsentieren sich 7 grössere Päonien-Blütenzweige, flankiert von einer Mäanderborte und einer breiten blauen Kreuzblüten-Rauten-Hauptbordüre. Fleckig. Gute Erhaltung. 146x200 cm (ft. 4.8x6.6).