Zusammenfassung

  • Landesspezifische Mehrwertsteuer 
    CH
  • Losnummer 
    709
  • Standort

Beschreibung

Russisch, wohl Jaroslawer Schule, um 1700. Ovalform. Tempera über Kreidegrund auf Holz. Im Zentrum vor Landschaftshintergrund und Stadtsilhouette Jerusalems das Kreuz Christi, an dem 3 Leitern stehen. Sein Corpus wird von 4 Männern - unter ihnen Josef aus Arimathäa und Nikodemus - vom Kreuz genommen. Die betende Gottesmutter und die trauernde Maria Magdalena begleiten die Szene. 55,5x37 cm.
- Restaurierungsspuren. Farbe stellenweise rissig, kleine Pigmentausbrüche.