Zusammenfassung

  • Losnummer 
    557
  • Standort

Beschreibung

Deutsch, im Stil der Renaissance, Ende 19.Jh. (1) Gefässkörper aus Elfenbein. Konische Wandung, umlaufend in Relief geschnittene Putti als Bacchanten. (2) Montierung und Deckel aus Silber, Reste einer Vergoldung. Hanau, Meistermarke nicht eindeutig identifizierbar. Reliefierter Dekor, Fruchtgirlanden. Henkel, Drücker und Deckelknauf aus Bronze, Reste einer Versilberung. Figürlicher Dekor, Sphinx, Halbfigur und sitzender Faun. H 15,5 cm.
- Risse. Kleine Schad- und Fehlstellen (1). Leicht gedellt und minimal berieben (2).