Zusammenfassung

  • Losnummer 
    853
  • Standort

Beschreibung

NW-Persien, um 1910. Im ziegelroten Mittelfeld liegen 5 prächtige Adler-Medaillons in alternierenden Farben, flankiert von stark geometrischen Heriz-Blüten. Eine hellblaue Blüten-Aussenborte säumt die gelbe, mit stangenartig verbundenen Blattzweigen verzierte Innenborte. Natürlicher Abrash. Gebrauchsspuren. 92x314 cm (ft. 3x10.4).