Zusammenfassung

  • Landesspezifische Mehrwertsteuer 
    CH
  • Losnummer 
    3859
  • Standort

Beschreibung

Frankreich, um 1770/80. Eisengefäss, vergoldet, kugeliger Knauf, fein reliefierte Griffbügel, Fingerbügel, Stichblatt aus zwei nierenförmigen Hälften. Griff mit verschiedenen Drahtumwicklungen, Miniaturblütendekor vergoldet. Gefässdekor: Waffenembleme. Dreikantklinge, im Ansatz ziseliert und vergoldet. Lederscheide mit vergoldeten Beschlägen und Traghaken (berieben). L ca. 95 cm.