• Losnummer 
    569
  • Standort
    Schweiz

Beschreibung

Spanien, 18.Jh. Holz geschnitzt und polychrom gefasst, tlw. vergoldet. Figur Christi in reich punzierten und mit Blumenmotiven geschmückten Gewändern, die Hände erhoben. Nimbus aus Messing. Rückseitig abgeflacht. Getreppter Sockel (lose) mit ornamentalem Reliefdekor wohl Kolonialbarock, ergänzt. H 77,5 cm.
- Fassung mit Fehlstellen. Kleine Schad- und Reparturstellen. Sockel mit Insektengängen, tlw. mit Substanzverlust.


Schuler Auktionen AG
Seestrasse 341
8038Zurich
Schweiz
Contact Person Kontaktperson
Titel 
Herr
Vorname 
Michael
Nachname 
Abegg

Telefonnummer 
+41 43 399 70 10