Bucheinband eines Evangeliars

Zusammenfassung

  • Landesspezifische Mehrwertsteuer 
    CH
  • Losnummer 
    707
  • Standort

Beschreibung

Griechisch, um 1800. Mit dunkelrotem Samt überzogener Einband in vergoldeter Silbermontur. Marke "13". Meistermarke "ThM" (griech.) nicht identifizierbar. Reliefierter und gravierter Dekor. Vorderdeckel: Im Zentrum Auflage mit der Darstellung der Auferstehung Christi, umgeben von den 4 Evangelisten mit ihren Symbolen. Rückdeckel: Mittig ovale Auflage mit der Darstellung der Kreuzigung Christi, umgeben von 4 Propheten mit offenen Schriftrollen. Buchrücken: Zentrale Gestalt eines Seraphen umgeben von Blüten- und Akanthusranken. Schliesse unvollständig. Ohne Inhalt. 22x14,5x5 cm.
- Leicht berieben. Kleine Schad- und Dellstellen.