Zusammenfassung

  • Losnummer 
    928
  • Standort

Beschreibung

W-Persien, um 1940. Grosszügig ausgestattetes und dekoratives Werk. Im tiefblauen Mittelfeld figurieren durchgehend angelegte rote Arabesken, flankiert von Blütenmotiven, die einen schönen farblichen Kontrast bilden, sowie stilvolle Ranken in unendlichem Rapport. 2 Wellenrankenborten umfassen die breite braune, mit Palmetten und Blattranken geschmackvoll verzierte Hauptbordüre. Sehr gute Erhaltung. 260x339 cm (ft. 8.6x11.2).