Zusammenfassung

  • Losnummer 
    912
  • Standort

Beschreibung

S-Persien, um 1910. Im tiefblauen Mittelfeld figuriert ein grosszügig angelegtes gelbes Medaillon, flankiert von 2 blumengefüllten Vasen, Rosenblüten, Vögeln und 4 roten Eckzwickeln. 2 nachtblaue Blüten-Nebenbordüren säumen die breite gelbe, mit Blumenbouquets und Vögeln reichlich verzierte Hauptbordüre. Gebrauchsspuren. 243x370 cm (ft. 8x12.2).