Zusammenfassung

  • Baujahr 
    1948
  • Automobiltyp 
    Cabriolet / Roadster
  • Lenkung 
    Rechts
  • Zustand 
    Gebraucht
  • Markenfarbe außen 
    Red
  • Innenfarbe 
    Sonstige
  • Standort
  • Außenfarbe 
    Sonstige
  • Getriebe 
    Schaltgetriebe
  • Antrieb 
    Zweirad
  • Kraftstoff 
    Benzin

Beschreibung

Estimate: €24,000 - €28,000
Registration Number: German Registered
Chassis Number: TBA

This archetypical post-war British roadster, one of the most memorably styled models of its era, is presented in overall good condition, and is finished in red with a dark tan interior and black hood. According to a previous owner the car was restored in 2000 and is sure to please its new owner at the many shows and other occasions it can attend. As the last British model built with a dickey seat and its own windscreen, it is one of the most charming cars of its era.

Der Wagen wurde in den letzten Tagen des zweiten Weltkrieges entworfen, kurz bevor Triumph von der Standard Motor Company aufgekauft wurde. Wegen der Schwierigkeiten, im Nachkriegs-England Stahl zu beschaffen
baute man die Karosserien aus Aluminium . Das Fahrgestell wurde aus Stahlrohren von Hand zusammengeschweißt. Der Motor beruhte auf dem 1,5 l-Reihenvierzylindermotor, der vor dem Krieg an J