1970 Porsche 911

2.2 S Coupé full matching unrestored car/2.5 ST engine setup

Zusammenfassung

  • Baujahr 
    7/1970
  • Kilometerstand 
    15 000 km / 9 321 mi
  • Automobiltyp 
    Coupé
  • Chassisnummer 
    9110301134
  • Motornummer 
    6301523
  • Lenkung 
    Links
  • Zustand 
    Originalzustand
  • Markenfarbe außen 
    tangerine blutorange
  • Innenfarbe 
    Schwarz
  • Anzahl der Türen 
    2
  • Zahl der Sitze 
    2
  • Standort
  • Außenfarbe 
    Orange
  • Getriebe 
    Schaltgetriebe
  • Leistung 
    230 PS / 170 kW / 227 BHP
  • Antrieb 
    Zweirad
  • Kraftstoff 
    Benzin

Beschreibung

Das äußerst ausführliche, 30-seitige Gutachten des weit über die Grenzen Baden-Württembergs anerkannten, qualifizierten Gutachters P. Deuschle aus 2015 bestätigt dem Fahrzeug die Traumnote 2. Vor dem Hintergrund seines inzwischen 48-jährigen Alters und der möglichst originalen Erhaltung seiner Substanz, Technik und aller 3 erfassbaren Vorbesitzer ist diese ClassicData-Benotung der Ritterschlag eines Ur-911ers in der damaligen Topversion „S“. In der begehrten Farbe „blutorange“. Und schließlich mit einer der heißesten Motorisierungs-Varianten, dem 2.5 S/T -Kit, welches nach Erscheinen des "Grund"modells 2.2S direkt von Porsche als Aufrüstmöglichkeit für den ambitionierten Sportfahrer angeboten wurde.

Dieser 911er läßt die Herzen aller „Gußeisernen“ Porsche-Fans in den roten Bereich schlagen, da er für viele Kenner quasi der heilige Gral ist. Historisch betrachtet wurde ab Werk der 2.2S ab 1969 als Sportgerät in Kundenhand übergeben und bereits werkseitig mit möglichst reduziertem Gewicht und maximaler Leistung/Performance ausgestattet. Der Rest ist Geschichte. Zunächst als 2.3 S/T, dann als 2.5 S/T konnte der 911er im Sport-Trimm so ziemlich alles in Grund und Boden fahren, das sich mit ihm messen wollte. Mit etwas Talent konnte sein Pilot den Wagen zur täglichen Fahrt ins Büro nutzen, und am Wochenende auf der Rennstrecke die Pokale einsammeln.

Was erwartet den ernsthaften Interessenten: Ein Porsche 911, den man in dieser Konfiguration und Beschaffenheit mit der Lupe – und viel, viel Geduld – suchen muss, weil es praktisch keine unrestaurierten Ur-Elfer mehr im freien Handel gibt. Sie sind inzwischen längst in Sammlungen vermögender Besitzer verschwunden und werden dort vermutlich viele Jahre verbringen, bis sie wieder mal auf einer Auktion auftauchen.

Die Gelegenheit, einen dieser extrem seltenen Glücksfälle zu erwischen, bieten wir Ihnen an dieser Stelle mit diesem Fahrzeug. Interessenten bitten wir um Kontaktaufnahme zum Gespräch und zur Besichtigung des Fahrzeugs und seiner umfangreichen Unterlagen. Wissenswert ist dabei vorab, dass der Motor im Jahr 2007 vor rund 15.000 km durch einen renommierten Porsche-Spezialisten vollständig neu aufgebaut wurde und durch ebensolchen Spezialisten aktuell im September 2017 das Getriebe komplett revidiert wurde.

Neben allen weiteren Rechnungen zur Wartung und Pflege über die letzten ca. 15 Jahre legen diese beiden Dokumente maßgeblich Zeugnis für die sensationell gute, technische Konstitution ab.

Mit den besten Empfehlungen an unsere werte Kundschaft, die das Besondere sucht.
Ihr DLS – Team

PS: Einen interessanten Artikel über genau diesen 2.2S finden Sie hier.