1959 Mercedes-Benz SL 190

Zusammenfassung

  • Baujahr 
    1959
  • Automobiltyp 
    Cabriolet / Roadster
  • Chassisnummer 
    12104210014898
  • Motornummer 
    121.921.10.015022
  • Referenznummer 
    ID 1043
  • Lenkung 
    Links
  • Zustand 
    Restauriert
  • Markenfarbe außen 
    Mittelblau
  • Markenfarbe innen 
    2-Ton Cognac
  • Innenausstattung 
    Leder
  • Anzahl der Türen 
    2
  • Zahl der Sitze 
    2
  • Standort
  • Außenfarbe 
    Sonstige
  • Getriebe 
    Schaltgetriebe
  • Leistung 
    105 PS / 78 kW / 104 BHP
  • Antrieb 
    Zweirad
  • Kraftstoff 
    Benzin

Beschreibung

Die Ära
Oder wie war das damals eigentlich?

Es war ab 1950 der kraftvolle Neubeginn nach dem vernichtenden zweiten Weltkrieg: die neue Repräsentations-Limousine Mercedes-Benz 300, die neue Oberklasse-Limousine 220 und das neue Basis-Modell 180. Und dann wurde 1954 im Jahr des sensationellen Wiedereinstiegs von Mercedes-Benz in den Grand-Prix Rennsport der neue Supersportwagen 300 SL und ein Jahr später dessen formal verwandter Sportwagen 190 SL präsentiert. Mit seinen perfekten Proportionen und einer faszinierenden Ausstrahlung war er der Traumwagen der Nachkriegs-Generation, passend zu Beginn der sogenannten Wirtschaftswunderjahre.

Der Zustand
Oder wie er wirklich ist: Original, Geliftet oder Runderneuert?

Die Auslieferung erfolgte in die Daimler-Benz Niederlassung New York. Kopien des Produktionsauftrags und der Datenkarte liegen vor. 2014 kam das Fahrzeug laut US Title aus Florida nach Europa. Es wurde dann auf höchstem Niveau von Fachbetrieben von Grund auf restauriert. Der 190 SL präsentiert sich optisch und technisch einwandfrei in mindestens der gleichen Qualität wie bei seiner Auslieferung. Seither wurde das Fahrzeug außer den notwendigen Abnahme- und Vorführfahrten keinen Kilometer gefahren. Die Arbeiten sind ausführlich durch Fotos auf einer CD dokumentiert! Motor und Fahrgestell sind Matching Numbers, H – Kennzeichen vorhanden.

Die Verwendung
Oder was kann er noch?

Auch in dieser blau abgestimmten Farbgebung wird die perfekte Karosserieform eines 190 SL besonders eindrucksvoll präsentiert - ein echtes optisches Juwel und ein klassisches Sammlerobjekt. Sein Anblick lädt geradezu ein einzusteigen, zu starten und losfahren, ob zum Einkauf, zu einer entspannten und entspannenden Spazierfahrt oder in einen längeren Urlaub. Die solide technische Ausführung und die gute Bedienbarkeit der bewährten Mercedes Technik führen bei einem 190-er zu einer hohen Alltagstauglichkeit - er besticht auch heute noch Kenner und Bewunderer. Zu seinem äußeren Erscheinungsbild nur so viel: Von welcher Seite und mit welchem Blickwinkel man einen 190-er im Stand oder in Fahrt, ob offen oder geschlossen betrachtet, wer Formen mag, kann sich diesem Anblick ganz sicher nicht entziehen. Dazu kommt noch das Gefühl eine sichere zukunftweisende Investition mit Wohlfühlpotenzial gemacht zu haben.

The Era
Or what was it actually like in those days?

There are some shapes which cannot be improved. Thousands of car bodies have gone from drawing board to production over the course of almost 130 years of automotive history, but only a few dozen have been accepted as true design icons in the history of the production automobile. The Mercedes-Benz 190 SL is undoubtedly one of those designs whose perfect proportions continue to inspire even today, half a century after the end of its production, and whose influence cannot be ignored.

The History
Or how did it fare over the years?

The car was delivered to Daimler-Benz New York, which is confirmed by the Mercedes-Benz car card. This 190 SL Roadster remained in the states till 2014, which is documented by a US-title from Florida. Currently restored at the highest level possible.

The Condition
Or how it really is. Original, given a facelift or fully restored?

The vehicle has been recently fully restored to the highest standard, by specialist companies. It is presented in flawless condition both visually and mechanically, to the same standards as when it was first delivered. Since restoration, the vehicle has not been driven. All work is documented. Matching number car with engine from first delivery.

The Performance
Or what is it like to drive?

In the especially elegant and rare colour combination of blue exterior with blue roof and 2-tone cognac leather interior, it looks very graceful - a classic, high-value collector’s item. However, you can also spontaneously fall in its comfortable leather seats and drive off in a flash, whether to the local coffee shop or on holiday! The rock-solid engineering and suitability for everyday use make this possible. The design it attracts plenty of attention: from any side and any angle you look at it, whilst stationary or in motion, if you like profiles, you cannot resist turning your head - both with the roof down and up.