1955 Mercedes-Benz SL 190

190 SL Coupé

Zusammenfassung

  • Baujahr 
    1955
  • Automobiltyp 
    Coupé
  • Referenznummer 
    1417
  • Lenkung 
    Links
  • Zustand 
    Restauriert
  • Innenfarbe 
    Rot
  • Innenausstattung 
    Leder
  • Standort
  • Außenfarbe 
    Schwarz
  • Getriebe 
    Schaltgetriebe
  • Leistung 
    105 PS / 78 kW / 104 BHP
  • Kraftstoff 
    Diesel

Beschreibung

Die Ära
Oder wie war das damals eigentlich?

Was hatten Grace Kelly, Fürstin Gracia Patricia, Francois Sagan, Gina Lollobrigida, Frank Sinatra und viele andere weltbekannte Stars in der Glamourwelt der Fünfziger Jahre gemein? Sie fuhren einen Mercedes-Benz 190 SL. Es waren die perfekten Proportionen und seine faszinierende Ausstrahlung die den besonderen Reiz dieser automobilen Design-Ikone gekennzeichnet haben. Und daran hat sich auch knapp 50 Jahre nach seinem Produktions-Ende im Jahr 1962 bis heute nichts geändert. Ein jung gebliebener Star dessen Charme man sich nicht entziehen kann. Kaufen konnte man diesen Traumwagen 1958 für einen Grundpreis von 16.500,- DM – ein VW Käfer Standard kostete ungefähr 3.800 DM! Insgesamt wurde der 190 SL in 9 Jahren 25.881 Mal produziertDer

Zustand
Oder wie er wirklich ist.

Es handelt sich um ein sehr aufwendig restauriertes Automobil. Bei der Restaurierung wird besonderer Wert auf die Originalvorgaben des Herstellers gelegt. Das Ergebnis ist ein Fahrzeug mit Neuwagencharakter. Durch die angesprochenen Leistungen hebt sich dies Fahrzeug deutlich vom normalen Oldtimermarkt sowie von klassischen Automobilen der Zustandsnote 1 ab. Die durchgeführten Arbeiten wurden umfangreich dokumentiert.

Die Verwendung
Oder was kann er noch?

Er ist bei der sprichwörtlichen Wertbeständigkeit eines Mercedes Oldtimers in seinem Zustand ganz sicher ein wertvolles Sammelobjekt. Aber man kann ihn auch für stilvolle Ausfahrten nutzen, sei es zu einer genussvollen Spazierfahrt oder Urlaubsfahrten - die sprichwörtliche Mercedes - Qualität und die hohe Alltagstauglichkeit machen es möglich. Wartungsbedarf und eventuelle Instandhaltungsmaßnahmen sind kein Grund zur Sorge, denn die Ersatzteilversorgung mit qualitativ hochwertigen Teilen ist gesichert und es gibt genügend qualifizierte Werkstätten die Erfahrung mit der Wartung und Instandhaltung von 190-ern haben. Sein Design macht ihn zum Publikumsstar: Experten und Zuschauer lassen Ihre Blicke immer wieder bewundernd über die vollkommenen runden Formen der Karosserie gleiten. Bei seinem Zustand und entsprechender Aufbewahrung und Pflege kann man in den kommenden Jahren von einer Wertsteigerung ausgehen.