1962 Maserati 3500

GTI Sebring Serie I Coupé

Zusammenfassung

  • Baujahr 
    1962
  • Automobiltyp 
    Coupé
  • Lenkung 
    LHD
  • Zustand 
    Restored
  • Innenfarbe 
    Red
  • Innenausstattung 
    Leather
  • Standort
  • Außenfarbe 
    Black
  • Getriebe 
    Other

Beschreibung

- Begehrtes Exemplar der Serie I
- Vollständig restauriert und dokumentiert
- Wunderschöne Farbkombination

Beschreibung:

Auf dem Turiner Salon 1962 zeigte Maserati erstmals den 3500 GTI Sebring, ein 2+2-sitziges Coupé mit einer hinreissenden und zugleich unaufdringlichen Linienführung von Michelotti. In einem Fahrbericht der britischen Zeitschrift „Auto Sport“ aus dem Jahr 1963 bezeichnete der, mit Lob eher zurückhaltende, John Bolster den Sebring als den Inbegriff eines luxuriösen Gran Tourismo, aus dem man auch am Ende eines langen Fahrtages noch glücklich und zufrieden aussteigen konnte.

Insgesamt wurden lediglich 446 Exemplare des 3500 GTI Sebring produziert.

Dieser wunderschöne Maserati wurde von einem Fachbetrieb in den Niederlanden gemäß Fotodokumentation vor einigen Jahren vollständig restauriert. Im Zuge der Restauration wurde der Wagen auf Vergaser umgerüstet. Die Karosserie ist absolut glatt und alle Spaltmaße verlaufen ebenmäßig. Die schöne Linienführung der Serie I und nicht zuletzt auch die attraktive Farbgebung machen den Wagen besonders begehrenswert. Mit dem 5-Gang Getriebe kann man auch höhere Geschwindigkeiten bedenkenlos fahren. Ein Wertgutachten von Classic Data liegt vor. Das Fahrzeug fährt sich hervorragend.

Ausstattung:
ZF-5-Gang-Getriebe, elektrische Fensterheber, vier Scheibenbremsen, etc.

Motor:
Reihen-6-zylinder mit Doppelzündung und Webervergaser, 3.485 cm³, 235 PS, 5-Gang Getriebe (Werksangaben)
---
- Sought after example of Series I
- Fully restored and documented
- Beautiful colour combination

Description:

The Series one was shown at the Salone dell'Automobile di Torino in 1962, as a 2+2 seater coupé with an adorable and unobtrusive alignment by Michelotti. In a driving report of the British magazine “Auto Sport” from 1963, John Bolster, who was a very restrained character, called the Maserati  Sebring “an epitome of a luxurious Gran Tourisme Car from which you can still get off happy and satisfied even at the end of a very long day trip.

Overall only 446 examples of the 3500 GTI Sebring were produced.

According to an extensive photo documentation this beautiful Maserati was fully restored by marque specialists in Netherlands some years ago. The car has been modified to Weber carburetors. The body is absolutely smooth and the clearances are all even. The beautiful lines of the series I and last but not least the attractive colour scheme make the car particularly desirable. The 5-speed gearbox allows the car to be driven at higher speeds without hesitation. A a valuation report from Classic Data is available. The vehicle drives excellently.

Equipment:
ZF-5-speed gearbox, electric window winders, 4 disc brakes, etc.

Engine:
6-cylinder with double ignition and Weber carburetors, 3.485 cm³, 235 hp (factory data)