1973 Lamborghini Urraco

P250

Zusammenfassung

  • Baujahr 
    1973
  • Kilometerstand 
    59 000 km / 36 661 mi
  • Automobiltyp 
    Coupé
  • Chassisnummer 
    15460
  • Lenkung 
    Links
  • Zustand 
    Restauriert
  • Innenfarbe 
    Beige
  • Anzahl der Türen 
    2
  • Zahl der Sitze 
    4
  • Standort
  • Außenfarbe 
    Gold
  • Getriebe 
    Schaltgetriebe
  • Leistung 
    154 kW / 210 PS / 207 BHP
  • Antrieb 
    Zweirad
  • Kraftstoff 
    Benzin

Beschreibung

Der Lamborghini Urraco war ein 2+2-sitziges Mittelmotor-Coupé, das der italienische Automobilhersteller Lamborghini von 1973-1979 baute.
Zur Auswahl standen die Modelle P200, P250 (+ S) und P300. Insgesamt wurden weniger als 1000 Fahrzeuge gebaut.
Der von uns angebotene Oldtimer ist ein P250, dies bedeutet, er hat 2446ccm und 154 kW/ 210 PS. Der Wagen wurde 1973 nach Rom ausgeliefert, in genau dieser Farbkombination. Im Jahr 1991 gelangte der Wagen nach Deutschland, wo ihn sein damaliger Besitzer restaurieren wollte. Er zerlegte den Urraco und verkaufte ihn letztendlich im zerlegten Zustand, im Jahr 2015, an den heutigen Besitzer, einen Fachmann, der ihn liebevoll und umfassend bis zum Jahr 2018 restaurierte.
Der geringe Kilometerstand von nur 59.000km ist original; nachvollziehbar, immerhin war das Fahrzeug 25 Jahre im zerlegten Zustand und somit nicht fahrbereit.
Bei Verkauf bekommt der Wagen noch vor der Auslieferung an den zukünftigen Besitzer neue Reifen und die Vergaser werden final justiert. Bei diesem Fahrzeug wird italienisches Design mit deutscher Handwerkskunst vereint. Im Kundenauftrag