2010 Lamborghini Murciélago LP670-4 SV

Zusammenfassung

  • Baujahr 
    2010
  • Kilometerstand 
    1 200 km / 746 mi
  • Automobiltyp 
    Coupé
  • Landesspezifische Mehrwertsteuer 
    DE
  • Elektrische Fensterheber
    Ja
    Klimaanlage
    Ja
    Airbags
    Ja
    ABS
    Ja
    ESP
    Ja
  • Lenkung 
    Links
  • Zustand 
    Originalzustand
  • Innenfarbe 
    Schwarz
  • Anzahl der Türen 
    3
  • Zahl der Sitze 
    2
  • Standort
  • Außenfarbe 
    Weiss
  • Getriebe 
    Automatik
  • Leistung 
    670 PS / 493 kW / 661 BHP
  • Antrieb 
    Zweirad
  • Kraftstoff 
    Benzin

Beschreibung

Dank des Murciélago LP 670-4 Superveloce ist es Lamborghini erneut gelungen, seine hohe Kompetenz auf dem Gebiet des Leichtbaus und bei der Verwendung höchst technologischer Werkstoffe (wie der Carbonfaser) zu beweisen. Mit seinem jetzt 30 PS leistungsfähigeren 6,5-Liter-V12-Motor und um 100 kg verringerten Gewicht braucht der Murciélago LP 670-4 Superveloce, der eine Höchstgeschwindigkeit von 342 km/h erreichen kann, nur 3,2 Sekunden, um von 0 auf 100 km/h zu beschleunigen.

Der Murciélago wurde vom belgischen Auto-Designer Luc Donckerwolke entworfen und ist das erste Fahrzeug von Lamborghini, das unter der Ägide der neuen Muttergesellschaft Audi entwickelt wurde. Zu den direkten Konkurrenten des Murciélago zählten u. a. der Ferrari 575 bzw. der 599 GTB, obwohl diese im Gegensatz zum Murciélago nicht über Mittelmotor und Allradantrieb verfügen. Der Name Murciélago (deutsch: Fledermaus) stammt von dem gleichnamigen Kampfstier aus der Zucht von Joaquín del Val de Navarra, der am 5. Oktober 1879 in der Arena von Córdoba einen besonders herausragenden Kampf gegen den Matador Rafael Molina Sánchez („Lagartijo“) führte, worauf das Publikum von diesem verlangte, auf den Todesstoß zu verzichten, was dieser auch tat. Der Lamborghini Murciélago LP670-4 SV wurde Anfang März 2009 auf dem Genfer Auto-Salon vorgestellt. Die zusätzliche Bezeichnung Superveloce des auf 350 Stück limitierten Sondermodells steht für „superschnell“. Das Gewicht wurde durch Einsatz von Leichtbaumaterialien um über 100 kg verringert, und die Leistung wurde um 22 kW (30 PS) auf 493 kW (670 PS) gesteigert. Dadurch erreicht das Fahrzeug eine je nach Größe des Heckspoilers variierende Höchstgeschwindigkeit von 337 bis 342 km/h. Außerdem dauert der Sprint mit dem sequentiellen Getriebe von 0 bis 100 km/h nur noch 3,2 s. Am auffallendesten am geänderten Design ist die Front- sowie die Heckpartie mit den neuen aus Carbon bestehenden Anbauteilen.

Das hier angebotene Fahrzeug wurde im Frühjahr 2010 an seinen stolzen Besitzer, einen leidenschaftlichen Sammler, ausgeliefert. Dieser hatte genug Einfluss um bei Lamborghini, noch vor der Übergabe des Wagens durch den Hersteller, den Heckflüger entfernen zu lassen, was dem Fahrzeug eine einzigartige Optik verleiht. Dieser ebenfalls sehr kostspielige Umbau wurde nur sehr wenigen Kunden gewährt. Die folgenden 9 Jahre verbringt der LP670 SV in der Sammlung seines Erstbesitzers, bevor im Frühjahr 2019 der Ankauf durch unser Unternehmen erfolgte. Die Laufleistung des Fahrzeugs beträgt lediglich 1.200 KM, das Erscheinungsbild des Lamborghinis entspricht auch nach einer intensiver Prüfung durch unsere Werkstatt ohne Zweifel dem eines Neuwagens. Und so freuen wir uns, Ihnen mit diesem Fahrzeug einen der außergewöhnlichsten Meilensteine aus Sant'Agata der jüngeren Vergangenheit anbieten zu können. Wir übergeben diesen Wagen selbstverständlich inklusive eines frischen Service und neuem TÜV. Für Rückfragen steht Ihnen unser Verkaufspersonal jederzeit gerne zur Verfügung.
____________________________________________________________________________________________________________

Thanks to the Murciélago LP 670-4 Superveloce, Lamborghini has once again succeeded in demonstrating its expertise in the field of lightweight construction and the use of highly technological materials, such as carbon fiber. With its now 30 hp more powerful 6.5-liter V12 engine and reduced weight by 100 kg, the Murciélago LP 670-4 Superveloce, which can reach a top speed of 342 km / h, needs just 3.2 seconds to clear from 0 to accelerate to 100 km / h.

The Murciélago was designed by the Belgian car designer Luc Donckerwolke and is the first Lamborghini vehicle developed under the aegis of the new leader company Audi. Among the direct competitors of the Murciélago the Ferrari 575 and the 599 GTB, although these have in contrast to the Murciélago not have mid-engine and four-wheel drive. The name Murciélago comes from the fighting bull with the same name from the breed of Joaquín del Val de Navarra, who led on 5 October 1879 in the arena of Córdoba a particularly outstanding fight against the Matador Rafael Molina Sánchez whereupon the public demanded that he renounce the deathblow, which he did. The Lamborghini Murciélago LP670-4 SV was introduced in early March 2009 at the Geneva Motor Show. The additional designation of the 350 limited edition special model Superveloce stands for "super fast". The weight was reduced by more than 100 kg by using lightweight materials and the power was increased by 22 kW (30 hp) to 493 kW (670 hp). As a result, the vehicle reaches a maximum speed of 337 to 342 km / h depending on the size of the rear spoiler. In addition, the sprint with the sequential transmission from 0 to 100 km / h takes only 3.2 s. The most striking feature of the modified design is the front and rear sections with the new carbon fiber attachments.

The vehicle offered here was delivered in spring 2010 to its proud owner, a passionate collector. He had enough influence to order, that they should removed the rear wing at Lamborghini, even before the delivery, which gives the vehicle a unique look. This also very expensive conversion was granted only very few customers. The LP670 SV spends the next 9 years in the collection of its first owner before it was acquired by our company in the spring of 2019. The mileage of the vehicle is only 1,200 KM, the appearance of this Lamborghini, even after an intensive test by our workshop, is brand new. And so we are pleased to be able to offer you one of the most extraordinary milestones of Sant'Agata of the recent past with this vehicle. We hand over this car, of course, including a fresh service and new TÜV. If you have any questions, please do not hesitate to contact our sales staff.