1972 Jaguar E-Type SIII

OTS

Zusammenfassung

  • Baujahr 
    6/1972
  • Kilometerstand 
    43 812 km / 27 224 mi
  • Automobiltyp 
    Cabriolet / Roadster
  • Wegfahrsperre
    Ja
  • Lenkung 
    Links
  • Zustand 
    Gebraucht
  • Markenfarbe außen 
    Old English White
  • Innenfarbe 
    Schwarz
  • Innenausstattung 
    Leder
  • Anzahl der Türen 
    2
  • Zahl der Sitze 
    2
  • Standort
  • Außenfarbe 
    Weiss
  • Getriebe 
    Automatik
  • Leistung 
    272 PS / 201 kW / 269 BHP
  • Antrieb 
    Zweirad
  • Kraftstoff 
    Benzin

Beschreibung

- German below -

The Jaguar E type series 3 OTS. A car from the time when smoking was still healthy, the television only had one channel and most important; the time where driving was still real, without tools or sensation-enhancing foolery!

The E type was introduced in Europe on 15 March 1961 at the Geneva Motor Show and in the United States in April that same year at the New York Motor Show. When the car was shown for the first time, Enzo Ferrari called it 'The most beautiful car ever made'. To this day he is still right!

Our E type is of the last generation, the series 3. In 1971 the series 3 was introduced. The most noteworthy change was the brutal 5.3 litre V12 engine. Because it was such a heavy engine the power steering became standard as well. Furthermore, the wheel arches were knocked out a bit and the grill became a bit bigger, to cool the muscular black cat. With the four wide exhaust-size pieces that roar and growl when the Jaguar is started, as a enthusiast you can't escape getting in with a wide smile every time.

This is passion, pursang. Our Cool Classic Series 3 is fully documented and maintained in excellent condition. An ideal car for long trips and to take with you on holiday. Many smiles a litre guaranteed!

Der Jaguar E-Typ Serie 3 OTS. Ein Auto aus der Zeit, als das Rauchen noch gesund war, das Fernsehen nur einen Kanal hatte und das Wichtigste; die Zeit, in der das Fahren noch echt war, ohne Werkzeug und sensationelle Dummheiten!

Der Typ E wurde in Europa am 15. März 1961 auf dem Genfer Autosalon und in den Vereinigten Staaten im April desselben Jahres auf dem New Yorker Autosalon eingeführt. Als das Auto zum ersten Mal gezeigt wurde, nannte Enzo Ferrari es "das schönste Auto, das je gebaut wurde". Bis heute hat er immer noch Recht!

Unser Typ E ist von der letzten Generation, der Serie 3. 1971 wurde die Serie 3 eingeführt. Die bemerkenswerteste Änderung war der brutale 5,3-Liter-V12-Motor. Da es sich um einen so schweren Motor handelte, wurde auch die Servolenkung zum Standard. Außerdem wurden die Radkästen etwas herausgeschlagen und der Grill etwas größer, um die muskulöse schwarze Katze zu kühlen. Mit den vier breiten, auspuffgroßen Teilen, die beim Start des Jaguars brüllen und knurren, kann man als Enthusiast nicht umhin, jedes Mal mit einem breiten Lächeln einzusteigen.

Das ist Leidenschaft, Pursang. Unsere Cool Classic Serie 3 ist vollständig dokumentiert und in ausgezeichnetem Zustand erhalten. Ein ideales Auto für lange Reisen und zum Mitnehmen in den Urlaub. Viele lächeln garantiert einen Liter!