1964 Jaguar E-Type SI

3.8 Litre Coupé

Zusammenfassung

  • Baujahr 
    7/1964
  • Kilometerstand 
    14 718 km / 9 146 mi
  • Automobiltyp 
    Coupé
  • Lenkung 
    Links
  • Zustand 
    Restauriert
  • Markenfarbe außen 
    Opalescent Blue
  • Innenfarbe 
    Schwarz
  • Innenausstattung 
    Leder
  • Anzahl der Türen 
    2
  • Zahl der Sitze 
    2
  • Standort
  • Außenfarbe 
    Blau
  • Getriebe 
    Schaltgetriebe
  • Leistung 
    265 PS / 195 kW / 262 BHP
  • Antrieb 
    Zweirad
  • Kraftstoff 
    Benzin

Beschreibung

- Restored
- FIVA car pass A 3
- Matching numbers

Vehicle history:

This E-Type of the sought-after first series with the 3.8-liter engine presents itself in the wonderful color combination Opalescent Dark Blue with a black interior.
The car was completed on May 18, 1964 and is one of the last 3.8-liter models with a center armrest.
The vehicle was delivered to D.P. Judge in Mountelaix, California first extradited.
The Jaguar was restored in the 90s and is still in a good condition. There are small modifications, such as an additional fan, an electronic ignition and a contemporary radio. This vehicle is "Matching Numbers" and has a Heritage Certificate. The car comes with a German H registration and a Dutch vehicle registration document.

- Restauriert
- FIVA Wagenpass A 3
- Matching Numbers

Fahrzeughistorie:

Dieser E-Type der gesuchten ersten Serie mit dem 3,8 Liter Motor präsentiert sich in der wunderschönen Farbkombination Opalescent Dark Blue mit schwarzem Interior.
Fertig gestellt wurde der Wagen am 18. Mai 1964 und ist einer der letzten 3,8 Liter Modelle mit Mittelarmlehne.
Das Fahrzeug wurde an D.P. Richter in Mountelaix, Kalifornien erstausgeliefert.
Der Jaguar wurde in den 90er Jahren restauriert und ist immer noch in einem guten Zustand. Es gibt kleine Modifikationen, wie einen zusätzlichen Lüfter, eine elektronische Zündung und ein zeitgenössisches Radio. Das Fahrzeug ist „Matching Numbers“ und es liegt ein Heritage Certificate vor. Es gibt eine Deutsche Vollabnahme mit H-Kennzeichen und einen Niederländischen Fahrzeugbrief.