1962 Jaguar E-Type SI

3.8 FHC

Zusammenfassung

  • Baujahr 
    8/1962
  • Automobiltyp 
    Coupé
  • Landesspezifische Mehrwertsteuer 
    CH
  • Chassisnummer 
    886585
  • Zustand 
    Restaurierungsobjekt
  • Markenfarbe außen 
    Opalescent Silver Grey
  • Innenfarbe 
    Rot
  • Anzahl der Türen 
    2
  • Standort
  • Außenfarbe 
    Sonstige

Beschreibung

Für den weniger bedarften Classic Car Enthusiasten scheint dieser Haufen Teile ein ambitiöses Projekt. Für den Kenner nichts Neues, denn bei jeder Restauration gibt es mal die Phase wenn ein Automobil mal so aussieht.

Seit Jahren planten wir dieses E-Type 3.8lt Coupe mit der Chassisnummer 886 585 für uns zu restaurieren.

Schweren Herzens müssen wir uns nun von diesem Projekt trennen, da wir einfach zu viele andere Projekte am Laufen haben.

Die Carrosserie des Wagens haben wir im Bad entlackt und entrostet und ihm eine komplett neue Bodengruppe mit neuen Schwellen gegönnt. Die Rahmen waren noch so gesund, dass wir diese wieder verwenden können und so die original geschlagenen Zahlen der Chassisnummer erhalten können. Natürlich wird er eine fabrikneue Haube bekommen, die ist ja quasi ein Verbrauchsteil. Der Motor und das Getriebe sind „matching number“. Der Wagen verliess im August
1962 das Werk Richtung Schweiz und verbrachte hier sein ganzes Leben. Er wurde in den 90er Jahren von einem Enthusiasten zerlegt, mit der Absicht den Wagen neu aufzubauen. Wie so oft; ein Auto zu zerlegen ist stets einfacher als eines zu restaurieren und wieder zusammenzubauen.

Das grosse Glück war, dass der Wagen noch nie neu gesattlert worden ist. Daher ist bis auf wenige Teilchen der ganze Innenraum noch in seinem Originalzustand vorhanden. Rotes Leder trifft auf opalescent silver grey. Die Traumkombination schlechthin!

Da die Carrosserie bis auf die hinteren Kotflügel fertig restauriert ist, können wir dieses Auto in relativ kurzer Zeit fertigstellen.

Wenn sein Besitzer mit seinem neuen Wagen in der Old Mill losfährt, wird er ein Auto haben, das zwar glänzt wie ein Neuwagen und sich auch wie ein solcher fährt, aber die Ausstrahlung wird die eines Zeitzeugen sein, der die Zeit gut überstanden und keine Spur wird sichtbar sein, dass er einmal ein scheinbar trauriger Haufen von Teilen war. Jahrelang wird dieser E-Type seinem Besitzer Freude machen und hier muss nicht von Alltagstauglichkeit gesprochen werden, dieser Wagen wird von den Mannen und Frauen in der Old Mill so zuverlässig gebaut sein, dass er bei regelmässiger Pflege Jahre und Jahrzehnte die Qualität eines Neuwagens haben wird.