1971 Fiat Dino

Coupé 2400

Zusammenfassung

  • Baujahr 
    1971
  • Kilometerstand 
    61 400 km / 38 153 mi
  • Automobiltyp 
    Coupé
  • Chassisnummer 
    135BC-0005306
  • Lenkung 
    Links
  • Zustand 
    Restauriert
  • Innenfarbe 
    Schwarz
  • Anzahl der Türen 
    2
  • Zahl der Sitze 
    4
  • Standort
  • Außenfarbe 
    Rot
  • Getriebe 
    Schaltgetriebe
  • Leistung 
    180 PS / 133 kW / 178 BHP
  • Antrieb 
    Zweirad
  • Kraftstoff 
    Benzin

Beschreibung

Dies ist der private Oldtimer eines ehemaligen FIAT Händlers. Dieses Dino Coupé der zweiten Generation trägt im Herzen einen 6-Zylinder Ferrari-Motor mit 180PS, 3 Vergasern und einem ZF-5-Ganggetriebe. Mit diesem Dino erfüllte er sich einen Lebenstraum.

Er hat ihn 1988 als Italienimport in Frankfurt gekauft und über einen Zeitraum von 8 Jahren restauriert. Natürlich wurden neue Originalkotflügel verbaut und alles nach bester Handwerkskunst erledigt. Nicht fehlen durfte selbstverständlich das originale Ferrari rot und darüber ein Klarlack, damit die schöne Farbe nicht ausbleicht.

Eine spezielle Zündanlage mit Hochleistungszündspule sorgt für den kräftigen Zündfunken, elektrische Außenspiegel für den Durchblick, die originalen Ledersitze sind vorhanden (jedoch im Moment nicht verbaut), ein TripMaster sorgt für die richtige Streckenfindung bei Rallyes und das Radio kann bei einer schönen Sonntagsausfahrt passende Musik spielen - einfach extrem aufwändig und als Krönung noch eine FIVA Identity Card.
Da er seit 1995 ca. 60.000km (Tachostand aktuell 61.400km) mit dem Wagen zurücklegte und ihn gehegt und gepflegt hat, bekam er vor vier Jahren das ZF Getriebe, im Werk von ZF überholt, und die Kupplung erneuert.

Der Besitzer hat heute noch glänzende Augen, wenn er von der vielen Arbeit und den schönen Rallyes erzählt, die er mit dem Wagen erlebt hat. Leider kann er auf Grund seines Schlaganfalls und des fortgeschrittenen Alters nicht mehr damit fahren. Es war schon ergreifend, wie er mir erklärte, wie ich mit dem Dino aus der Garage fahren soll ..

„Zündung an, kurz warten, zweimal pumpen und dann läuft er sofort an! Ich habe noch nie einen Choke benutzt“

einfach herzerweichend.
Ich habe hier keinen Oldtimer abgeholt, sondern einen Lebensmittelpunkt. So etwas mitzuerleben ist schon ganz schön ergreifend. Wer einen wirklich von Grund auf nach deutschen Maßstäben restaurierten und zuverlässigen Dino sucht wird selten einen besseren finden. Im Kundenauftrag