2012 Ferrari 599

GTB Fiorano - German car - Full options

Zusammenfassung

  • Baujahr 
    3/2012
  • Kilometerstand 
    46 465 km / 28 873 mi
  • Automobiltyp 
    Coupé
  • Chassisnummer 
    ZFFFD60B000163231
  • Elektrische Fensterheber
    Ja
    Klimaanlage
    Ja
    Airbags
    Ja
    ABS
    Ja
    ESP
    Ja
    Wegfahrsperre
    Ja
  • Lenkung 
    Links
  • Zustand 
    Gebraucht
  • Markenfarbe außen 
    Rosso Scuderia
  • Innenfarbe 
    Beige
  • Innenausstattung 
    Leder
  • Anzahl der Türen 
    2
  • Zahl der Sitze 
    2
  • Standort
  • Außenfarbe 
    Rot
  • Getriebe 
    Automatik
  • Leistung 
    620 PS / 457 kW / 612 BHP
  • Antrieb 
    Zweirad
  • Kraftstoff 
    Benzin

Beschreibung

- German below -

-If you want to own a Ferrari, stop taking advice from those that drive Toyotas-

The Ferrari 612 is not only its predecessor, but a first generation pioneer in Ferrari that strayed far from the 575 and 550 branches. Then the 599… Take the 612. Add some chili. More. Even more. It’s starting to look like it. You get what we’re getting at. The 612 was a true GT, the 599 a supercar that also lends itself to GT.Where the 612 still used the ‘old’ V12, in the 599 the F140C engine was used. And that engine is, apart from one CC, identical to the engine of the Ferrari Enzo (F144B). Up yours, neighbor with 612! Also the top speed Ferrari did not want to reveal, above 300 was the answer. Autojournalists reached 340 on the GPS (!). Only at 7,600 rpm does it deliver all 620 prancing horses, highlighted by the red flashing LEDs in your steering wheel: Time to change gears Schumi!!!

And then the styling… Forme, sensazione e tecnica: concentrati sull’emozione! No spoilers or wings, we’ll leave that to the chaps. Open C-pillars that act as spoilers, but look like a true work of art… All the lines flow into each other, fit together and give the 599 an exciting look. So graceful that it deserves some time to let it sink in on you. With a good glass of wine, in the mancave, next to the Rari.

And this one? Yes. This is him. Luggage set, emblem package, carbon bucket seats and a conclusive history. Do we need to say more? Only those who dare… Truly live! We’ll see you soon.

--

-Wenn Sie einen Ferrari besitzen wollen, hören Sie auf, Ratschläge von denen anzunehmen, die Toyotas fahren-

Der Ferrari 612 ist nicht nur sein Vorgänger, sondern ein Pionier der ersten Generation von Ferrari, der sich weit von den Zweigen 575 und 550 entfernt hat. Dann der 599... Man nehme den 612. Füge etwas Chili hinzu. Noch mehr. Noch mehr. Es fängt an, so auszusehen. Sie verstehen, worauf wir hinauswollen. Der 612 war ein echter GT, der 599 ein Supersportwagen, der sich auch als GT eignet. Wo der 612 noch den 'alten' V12 verwendete, wurde im 599 der F140C-Motor eingesetzt. Und dieser Motor ist, bis auf einen CC, identisch mit dem Motor des Ferrari Enzo (F144B). Hoch die Tassen, Nachbar mit 612! Auch die Höchstgeschwindigkeit wollte Ferrari nicht verraten, über 300 war die Antwort. Autojournalisten erreichten 340 auf dem GPS (!). Erst bei 7.600 Umdrehungen pro Minute entfalten sich alle 620 tänzelnden Pferde, was durch die rot blinkenden LEDs im Lenkrad angezeigt wird: Zeit zu schalten Schumi!!!

Und dann das Styling... Forme, sensazione e tecnica: concentrati sull'emozione! Keine Spoiler oder Kotflügel, das überlassen wir den Chaps. Offene C-Säulen, die als Spoiler fungieren, aber wie ein wahres Kunstwerk aussehen... Alle Linien fließen ineinander, passen zusammen und geben dem 599 ein aufregendes Aussehen. So anmutig, dass er etwas Zeit verdient, um ihn auf Sie wirken zu lassen. Mit einem guten Glas Wein, in der Männerhöhle, neben dem Rari.

Und das hier? Ja. Das ist er. Kofferset, Emblem-Paket, Carbon-Schalensitze und eine schlüssige Historie. Müssen wir noch mehr sagen? Nur wer sich traut... lebt wahrhaftig! Wir sehen uns bald wieder.