1959 BMW 507

Matching - Super Original!

Zusammenfassung

  • Baujahr 
    1959
  • Kilometerstand 
    91 753 km / 57 013 mi
  • Automobiltyp 
    Cabriolet / Roadster
  • Lenkung 
    Links
  • Zustand 
    Originalzustand
  • Markenfarbe außen 
    Federweiss
  • Innenfarbe 
    Rot
  • Markenfarbe innen 
    hellrot
  • Innenausstattung 
    Leder
  • Anzahl der Türen 
    2
  • Standort
  • Außenfarbe 
    Weiss
  • Getriebe 
    Schaltgetriebe
  • Kraftstoff 
    Benzin

Beschreibung

Super originaler BMW 507 Serie II Roadster

Das Prunkstück der 37. Automobilausstellung in Frankfurt war der weiße BMW 507 Roadster. Im September 1955 begeisterte der von Albrecht Graf Goertz gezeichnete Wagen die internationale Fachpresse genauso wie die Besucher vor Ort in Halle 1.

„BMW baut wieder Sportwagen!“ titelte die Automobil-Revue aus Bern in ihrem Artikel über die IAA in Frankfurt 1955.

Zum Serienstart Anfang 1957 beträgt der Kaufpreis 26.500 DM. Ab Juli 1958 kostete der BMW 507 dann 29.950 DM. Geplant waren etwa 1.500 Fahrzeuge pro Jahr bei einer Gesamtlaufzeit der Produktion von 3 Jahren. Die Idee war jährlich 850 Fahrzeuge im Inland und 650 weitere Exemplare im Ausland absetzen zu können.
Der Markt korrigierte die BMW-Verkaufsplanzahlen auf letztendlich doch nur 254 Exemplare des BMW 507 Roadster über den gesamten Bauzeitraum von 1957 bis 1959.
Der hier gezeigte Wagen ist ein ganz besonderer BMW 507, denn er zeigt sich in einem fast unberührten Originalzustand.

Das Fahrzeug hat noch wunderschönes originales Interieur und seinen ersten originalen Motor mit dem er 1959 ab Werk ausgeliefert wurde.

Außerdem ist der Wagen sehr gut ausgestattet mit Scheibenbremsen an der Vorderachse und seinem ersten Hardtop ab Werk.

Ausgeliefert wurde dieser BMW 507 Serie II Roadster neu an den BMW-Händler Wolfgang Denzel nach Wien, Österreich. Danach gibt es eine gut dokumentierte Historie in Deutschland und der Schweiz mit nur ganz wenigen Eigentümern.

Der Zustand des BMW 507 heute ist wie bei Auslieferung ab Werk. Die Lackierung in Federweiss kombiniert mit Interieur in Leder hellrot.
Eine seltene Gelegenheit einen noch so originalen BMW 507 Roadster zu erwerben!

______________________________________

[email protected] // www.axelschuette.de // Tel: +49 5202 72000 // Rudolf-Diesel-Straße 3-9, 33813 Oerlinghausen, Germany
______________________________________

Super original BMW 507 Roadster

The highlight of the 37th Motor Show in Frankfurt was the white BMW 507 Roadster. In September 1955, the car drawn by Albrecht Graf Goertz delighted the international trade press as much as the visitors on site in Hall 1.

"BMW builds sports cars again." was the headline of the Automobil-Revue from Bern in their article about the IAA in Frankfurt 1955.

At the start of production in early 1957, the purchase price was DM 26,500. From July 1958 the BMW 507 then cost DM 29,950. About 1,500 vehicles were planned each year with a total production period of 3 years. The idea was to be able to sell annually 850 vehicles in Germany and 650 more abroad.
The market corrected the BMW sales plan figures to only 254 units of the BMW 507 Roadster over the entire construction period from 1957 to 1959.
The car shown here is a very special BMW 507, as it shows itself in an almost untouched original condition.

The car still has a beautiful original interior and its first original engine with which it was delivered from the factory in 1959.

The car is also very well equipped with disc brakes on the front axle and its first hardtop ex works.

This BMW 507 Series II Roadster was delivered new to the BMW dealer Wolfgang Denzel in Vienna, Austria. Afterwards there is a well-documented history in Germany and Switzerland with only a few owners.

The condition of the BMW 507 today is the same as when it was delivered ex-factory. The paint in feather white over interior in light red leather.
A rare opportunity to acquire an original BMW 507 Roadster!

______________________________________

[email protected] // www.axelschuette.de // Tel: +49 5202 72000 // Rudolf-Diesel-Straße 3-9, 33813 Oerlinghausen, Germany
______________________________________