• Baujahr 
    1924
  • Automobiltyp 
    Cabriolet / Roadster
  • Lenkung 
    Lenkung links
  • Zustand 
    Restauriert
  • Innenfarbe 
    Rot
  • Innenausstattung 
    Leather
  • Standort
  • Außenfarbe 
    Blau
  • Getriebe 
    Manuell

Beschreibung

- Gut dokumentierte Historie
- Umfangreich restauriert
- „Matching-Numbers“
- Seltene Gelegenheit

Beschreibung:

Vom 3 ltr. Bentley in Speed Model-Spezifikation (Red Label) mit kurem 9`9`` Chassis wurden nur 513 Exemplare mit verschiedenen Karosserievarianten produziert.

Dieser 3 ltr. Bentley wurde am 25.9.1924 an Geoffrey Davies ausgeliefert. Die weitere Historie des Wagens und seine Besitzer sind gut dokumentiert. Eine Rechnungsdokumentation ist seit den 60er Jahren durchgehend erhalten. In den 70er und 90er Jahren wurden umfangreiche Restaurierungsarbeiten ausgeführt, seitdem ist das Fahrzeug laufend gewartet worden. Es befindet sich heute in einem sehr stimmigen, angenehm patinierten Zustand. Dies ist eine seltene Gelegenheit, eines der begehrenswerten Speed Models mit „Matching-numbers“ zu erwerben, das bereits bei seiner Auslieferung mit einer Tourer-Karosserie ausgestattet wurde – also nicht zu den heute häufig anzutreffenden rekarossierten Exemplaren gehört.

Karosserie:
Offener Tourer, 2-türig/4-sitzig, Aluminiumkarosserie, original ausgeliefert als Vanden Plas Tourer mit Karosserie Nr. 1082, zweite Windschutzscheibe für Fondspassagiere optional.

Antrieb:
4-Zylinder-Reihenmotor, 2.996 cm³, 4 Ventile pro Zylinder, obenliegende Nockenwelle, „Sloper“ Vergaser, Magnet-Doppelzündung, A-Type-Getriebe, 3.53:1 Hinterachsübersetzung, Overdrive (nachgerüstet)
---
- Well documented history
- Extensively restored
- „Matching-Numbers“
- Rare opportunity

Description:

Only 513 examples of the 3 litre Bentley in Speed Model specification (Red Label) with a 9`9`` chassis were produced.

This 3 ltr. Bentley was delivered to Geoffrey Davies on 25.9.1924. The further history of the car and its owners are well documented. All invoices have been preserved throughout since the 1960s. Extensive restoration work was carried out in the 1970s and 1990s and the car has been continuously maintained since then. Today it is in a very coherent, pleasantly patinated condition. This is a rare opportunity to acquire one of the desirable Speed Models with "matching numbers", which was already equipped with a tourer body when it was delivered - i.e. it does not belong to the re-bodied examples that are frequently encountered today.

Coachwork:
Open Tourer, 2-door/4-seater, aluminium body, originally delivered as Vanden Plas Tourer with body no. 1082, second windscreen for rear passengers optional.

Engine:
4-cylinder in-line engine, 2,996 cc, 4 valves per cylinder, overhead camshaft, "sloper" carburettor, magneto dual ignition, A-type gearbox, 3.53:1 rear axle ratio, overdrive (retrofitted).


Thiesen Hamburg GmbH
Griegstr. 73
22763Hamburg
Deutschland

Telefonnummer 
+49-404503430
Fax 
+49-4045034330
Mobiltelefonnummer 
+49-1725401560