• Baujahr 
    2/1984
  • Kilometerstand 
    74 296 mi / 119 568 km
  • Automobiltyp 
    Cabriolet / Roadster
  • Chassisnummer 
    Scfcv81c7etl15326
  • Lenkung 
    Lenkung links
  • Zustand 
    Gebraucht
  • Markenfarbe außen 
    Royal Blue
  • Innenfarbe 
    Beige
  • Innenausstattung 
    Leather
  • Anzahl der Türen 
    2
  • Zahl der Sitze 
    4
  • Standort
  • Außenfarbe 
    Blau
  • Getriebe 
    Manuell
  • Leistung 
    306 PS / 226 kW / 302 BHP
  • Kraftstoff 
    Petrol

Beschreibung

- German below -

- You know she's been driven before, but do you really care? –

In 1972, Aston Martin kicked back against the established order; after the beautifully subtle DB4, -5 and -6 models, Aston made a statement. It had to be clear once and for all, that the average Aston driver also had hair on his or her chest. So came the V8 (Volante). Daring, but an instant hit. It was as if Prince Charles gave a nod to Mrs Monroe. End result? A 5.3 litre V8, thickly set hips and almost a musclecar look. And yet, still the class and flair of an Aston. We think it's at least as successful as the other combinations of elegance and performance from Feltham!

And then to the feeling of being a gentleman. As soon as you get in, you notice that this is still a real car. Real wood for the interior trim, real Connolly leather and real aluminum. And when you wake it up? Another real V8 engine, which makes atmospheric horses squeal. They are generally a bit more spoilt and drink a bit more, but hey, the sound and the experience; Unbeatable!

Ours? A bit extra special. She was totally restored (nut and bolt) and overhauled a few years ago. During the overhaul the engine was rebuilt to the 5.7 litre, which means extra spoilt horses for your long driveway. Because that standard 304 HP is trouble, Charles! Her entire interior has been replaced with new Connolly cows and everything has been brought back in detail to how she once handed out her first smiles a litre. This has also been recognized (and badged) by the Aston Martin Heritage club. See you soon!

--

- Sie wissen, dass sie schon einmal gefahren wurde, aber ist Ihnen das wirklich wichtig? –

Nach den wunderbar unauffälligen Modellen DB4, -5 und -6 setzte Aston Martin 1972 ein Zeichen gegen die etablierte Ordnung. Es musste ein für alle Mal klar sein, dass der durchschnittliche Aston-Fahrer auch Haare auf der Brust hat. Dann kam der V8 (Volante). Gewagt, aber ein sofortiger Erfolg. Es war, als ob Prinz Charles Frau Monroe zugenickt hätte. Das Ergebnis? Ein 5,3-Liter-V8, dicke Hüften wie musclecar. Und trotzdem die Klasse und das Flair eines Aston. Wir denken, dass sie mindestens genauso erfolgreich ist wie die anderen Kombinationen aus Eleganz und Leistung von Feltham!

Und dann zu dem Gefühl, ein Gentleman zu sein. Sobald man einsteigt, merkt man, dass dies immer noch ein echtes Auto ist. Echtes Holz für die Innenverkleidung, echtes Connolly-Leder und echtes Aluminium. Und wenn Sie es aufwecken? Ein weiterer echter V8-Motor, der stimmungsvolle Pferde zum Quietschen bringt. Sie sind im Allgemeinen etwas verwöhnter und trinken etwas mehr, aber hey, der Sound und das Erlebnis; Unschlagbar!

Unserer? Ein bisschen was Besonderes. Sie wurde vor ein paar Jahren komplett restauriert (Nut & Bolt) und überholt. Während der Überholung wurde der Motor auf 5,7 Liter umgebaut, was zusätzliche verwöhnte Pferde für Ihre lange Auffahrt bedeutet. Denn die standardmäßigen 304 PS bedeuten Ärger, Charles! Ihr gesamtes Interieur wurde durch neue Connolly-Kühe ersetzt, und alles wurde bis ins Detail so wiederhergestellt, wie sie einst ihre ersten ‚smiles per litre‘ verteilte. Dies wurde auch vom Aston Martin Heritage Club anerkannt (und ausgezeichnet). Wir sehen uns bald wieder!


Cool Classic Club
Energiestraat 3
1411 ANNaarden
Niederlande
Contact Person Kontaktperson
Titel 
Herr
Vorname 
Robbert
Last name 
Buijs

Telefonnummer 
+31-0352031753
Mobiltelefonnummer 
+31-0642297710