• Baujahr 
    1960
  • Automobiltyp 
    Cabriolet / Roadster
  • Lenkung 
    Lenkung links
  • Zustand 
    Restauriert
  • Markenfarbe außen 
    Graphitgrau
  • Metallic 
    Ja
  • Innenfarbe 
    Rot
  • Innenausstattung 
    Leather
  • Anzahl der Türen 
    2
  • Zahl der Sitze 
    4
  • Standort
  • Außenfarbe 
    Sonstige
  • Getriebe 
    Manuell
  • Leistung 
    115 PS / 85 kW / 114 BHP
  • Antrieb 
    2wd
  • Kraftstoff 
    Petrol

Beschreibung

Historie:
Erstauslieferung am 27. März 1961 an Regie Nationale Usises di Billancourt in Frankreich.
Das Fahrzeug befand sich in der Zeit von 1961 bis 1999 in Frankreich, später wurde es nach Monaco verkauft. Im Jahre 2008 hat Sir Laurence John Porter aus Leamington in England das Fahrzeug erworben. Der letzte Besitzer hat das Fahrzeug am 01. Mai 2009 durch das Schweizer Museum für Historische Automobile erworben. Er hat es in sein Heimatland Italien importiert und mit der Restaurierung begonnen. Am 18. Mai 2011 wurde das Fahrzeug mit dem italienischen Kennzeichen EG525XW auf seinen Namen angemeldet.
Das Fahrzeug hat regelmäßig an den Veranstaltungen von Oldtimer Rallyes, Treffen für historische oder Concours d´Elegance teilgenommen. Eine Aufstellung mit der Auflistung der Events liegt vor.

Zustand:

Die Restaurierung wurde in Italien durch eine Gruppe von Spezialisten durchgeführt, der Motor wurde durch eine Alfa Romeo Vertragswerkstatt komplett instandgesetzt. Das komplette Fotomaterial über die gesamten Arbeiten ist vorhanden. Seit der Restaurierung, neuer Motor, überholtes Getriebe, Bremsen, elektrische Anlage, ist das Fahrzeug nur 6.000 km gelaufen.
Im Jahre 2016 wurde der gesamte Unterboden instandgesetzt und teilweise erneuert. Die Innenausstattung wurde aufgearbeitet.

In English:
History:
First delivery 27th March 1961 to Regie Nationale Usises di Billancourt in France.
The vehicle was in France from 1961 to 1999, later it was sold to Monaco. Sir Laurence John Porter from Leamington in England bought the vehicle in 2008. The last owner acquired the vehicle on May 1st, 2009 through the Swiss Museum for Historic Automobiles. He imported it to his native Italy and started the restoration. On May 18, 2011, the vehicle with the Italian registration number EG525XW was registered in his name.
The vehicle has regularly taken part in events such as vintage car rallies, historic meetings or Concours d’Elegance. A list of events is available.

Condition:
The restoration in Italy was carried out by a group of specialists, the engine was completely overhauled by an Alfa Romeo Authorized Workshop. The complete photo material of the entire work is available. Since the restoration, new engine, overhauled gearbox, brakes, electrical system, the vehicle has only driven 6,000 km.
In 2016, the entire underbody was repaired and partially renewed. The interior has been refurbished.