Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung

Featured Event


Am 19. Mai fand wieder die jährliche Executive Rallye der Stuttgarter Marketing-Agentur Global Player Marketing statt. Die „Zeitreise“ bot auch 2006 das, was von Classic Car Rallies erwartet wird: faszinierender Fahrspaß mit unvergesslichen Impressionen und einem spannenden und sehr sympathischen Teilnehmerfeld aus der Wirtschaft. Wieder galt es, in einem exklusiven Oldtimer die Schönheiten des Schwarzwaldes und der Schwäbischen Alb zu entdecken. Hinter der „Zeitreise“ verbirgt sich eine außergewöhnliche Form der Kunden- und Mitarbeiterpflege: Unternehmen können bei Global Player Marketing ihre firmeneigene Oldtimerrallye „all inclusive“ buchen.



Für einen gelungenen Event dieser Art ist die Auswahl der Fahrzeuge besonders wichtig: Pro Veranstaltung steht den Teilnehmern ein Fahrzeugpool aus mindestens zehn Oldtimern in gepflegtem Sammlerzustand aus den 50er, 60er und 70er Jahren zur Verfügung. Darunter finden sich Classic Cars wie Porsche 356, Porsche 911, Porsche 914, Austin Healey MK III, Mercedes-Benz 220 SEb, 250 CE und 280 SL, VW Käfer oder Alfa Romeo 1300 GT, die selbst höchsten Ansprüchen gerecht werden.

Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung

Der Tag begann für alle Teilnehmer in der rustikalen Künkele-Mühle in Bad Urach mit einem großen Frühstück. Im grossen Mühlensaal fanden die Teilnehmer liebevoll gedeckte Tische in einem herrlichen Ambiente vor. Anschließend erfolgten im Mühlenhof während der Morgensonne Akkreditierung und Auslosung der Fahrzeuge. Mit großer Spannung erwarteten die Teilnehmer die Zulosung ihres jeweiligen Classic Cars und zeigten sich begeistert, über die Möglichkeit ein Classic Car selber fahren zu können.

Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung

Im Minutenabstand erfolgte um 10.00 Uhr der Rallye-Start und sogleich erfolgte eine offene Gleichmäßigkeitsprüfung, bei der die Teilnehmer eine ihnen unbekannt lange Strecke mit einem vorgegebenen Schnitt fahren mussten. Der österreichische Stimmenimitator Alex Kristan zeigte hier auf seinem Porsche 356 B eine tadellose Leistung und übernahm sofort die Führung im Gesamtklassement.

Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung

Nach dem Fahrerlebnis mit dem eigens für die Executive Rallye erstellten Roadbook traf man sich zur Mittagszeit im Lautertal auf Schloss Ehrenfels. Bei herrlichem Sonnenschein wurde „soeben Erlebtes“ im Schlosshof und der alten Schloss-Scheuer ausgetauscht.

Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung

Nach einer interessanten Schlossführung durch den Schlossherren Baron Saint-André und einem ausführlichen Lunch erfolgte der Re-Start der Rallye. Über die Wimsener Höhle führte die Strecke die Teilnehmer auf Serpentinen und atemberaubenden Landstraßen weiter entlang weiten Feldern sowie durch Felsenlandschaften und Wälder zu einem Kaffeestopp an Schloss Lichtenstein. Mit viel Freude versuchten die Teilnehmer dort einige der kniffligen Fragen zu beantworten, die ihnen als eine weitere Sonderprüfung mit auf den Weg gegeben wurden. Zudem wartete auch am Nachmittag wieder eine Gleichmäßigkeitsprüfung auf die Teilnehmer, die erneut Alex Kristan souverän für sich entscheiden konnte.

Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung

Die Rallye bot den Teilnehmern ein herrliches Fahrerlebnis und präsentierte die Schwäbische Alb in Ihrem besten Licht – samt kleinen Dörfern, Kühen und Traktoren. Erfreulich war zudem die Tatsache, dass alle Classic Cars auch dieses Jahr durchhielten und somit das Service-Team der „Zeitreise“ einen ruhigen Arbeitstag hatte.



Wieder zurück in der Künkele-Mühle fand nach einem „Shuttle-Service“ durch einen historischen Porsche-Traktor ein gemeinsamer Umtrunk samt Griesklöschen-Suppe aus einem großen Kessel statt.

Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung

Für die Siegerehrung reiste auch dies Jahr die gesamte deutschsprachige Sportprominenz an. Niki Lauda, Franz Beckenbauer, Gerhard Berger und Heinz Prüller alias Alex Kristan gratulierten den Teilnehmern. Unter stürmischem Beifall entpuppte sich dieser dann als Gesamtsieger. Da war selbst der stimmgewaltige Komödiant sprachlos. Danach ging es bei Spanferkel, Bier, Zigarren, jeder Menge Fachgesimpel und „Benzingesprächen“ bis in den späten Abend weiter.

Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung

Es zeigte sich erneut, dass sich Global Player Marketing nicht als eine „Mietwagenfirma für Oldtimer“ versteht, sondern ihren Kunden komplette Eventkonzepte bietet - beginnend bei der Ausschreibung und der Erstellung der Roadbooks samt attraktiver Streckenführung bis hin zu der dazugehörigen Abendveranstaltung. Jede Rallye wird individuell nach den Wüschen des jeweiligen Kunden als schlüsselfertiges Event konzipiert.

Sollten Sie nun Interesse an einer eigenen Veranstaltung als attraktives Tool zur Kundenbindung oder Mitarbeitermotivation haben, finden Sie weitere Informationen unter www.gpmarketing.de.

Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung Zeitreise 2006: Oldtimerrallye auf Bestellung

Text: Oliver Bechmann
Fotos: Gudrun Muschalla



ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!