Stechen Sie in See auf der Privatyacht von Gianni Lancia

Diese grandiose Wishbone-Ketsch wurde in den späten fünfziger Jahren von Abeking & Rasmussen gebaut und gehörte dem großen italienischen Ingenieur und Unternehmer Gianni Lancia. Und jetzt steht sie im Classic Driver Markt zum Verkauf.

Von Laudendorf entworfen und von Abeking & Rasmussen, einer der ältesten Bootsbauer der Welt, gebaut, lief diese 29 Meter lange Wishbone-Ketsch 1959 vom Stapel. Sie wurde an den bekannten Kaffeekönig Edgar Bohlen in Hamburg ausgeliefert und damals in Deutschland die größte Segelyacht in Privatbesitz. Zu den Persönlichkeiten, die Bohlen als Gäste an Bord begrüßte, zählten die Bismarcks, die Krupps und die Familie Cousteau.Designed by Laudendorf and built by Abeking & Rasmussen, one of the longest standing shipbuilders in the world, this 29-metre wishbone-ketch was first launched in 1959. It was delivered to Edgar Bohlen, the famous coffee magnate, in Hamburg and was the largest privately owned yacht in Germany at the time. Bohlen’s distinguished guests aboard the boat included the Von Bismarcks, the Krupps, and the Cousteaus.

Willkommen an Bord

Im Jahr 1961 wurde das Segelschiff von Gianni Lancia gekauft, der italienische Unternehmer, dem es bemerkenswerterweise gelungen war, Lancia in der Nachkriegszeit am Leben zu erhalten. Er genoss die Yacht in den Gewässern zwischen seinem Domizil in Cap d`Antibes und Genua und lud öfters einflussreiche Freunde wie Gianni Agnelli ein, ihn zu begleiten. Deswegen ist es vielleicht nicht überraschend, dass Agnelli zwei Jahre später ebenfalls eine Yacht bei Abeking & Rasmussen bestellte.

Obwohl sie der Überholung bedarf, ist die Yacht aktuell - wenngleich ohne Mast - im Wasser und erwartet einen neuen Eigner, um endlich wieder vor der Côte d´Azur zu kreuzen. Mit fünf luxuriös ausgestatteten Kabinen steht einem ausgedehnten Törn im Sommer mit Familie und Freunden nichts im Wege. Außerdem würde man auf diese besondere Art das Motto der Stunde unterstützen: Make Lancia Great Again!

Fotos: Baum & König