Die "Tiky" ist eine klassische Superyacht mit Stil

Sein wir ehrlich: Die meisten Superyachten, die heute zwischen Saint Tropez und Portofino kreuzen, sind nicht nur unglaublich teuer, sondern auch mindestens genauso geschmacklos. Da ist die "Tiky", eine 62-Fuß-Motoryacht aus den 1960er Jahren, doch eine angenehme Überraschung.

Gebaut wurde die "Tiky" im Jahr 1961 in der traditionsreichen niederländischen Werft Feadship. Ausgestattet mit reichlich Teak sowie drei Schlafkabinen, einen großzügigen Salon und einem Gardner 6LXB Dieselmotor mit 129 PS ist die "Tiky" eine so elegante wie dynamische Yacht. Nach einer ausführlichen Restaurierung in Jahr 2014 wartet die Yacht nun im Classic Driver Markt auf einen neuen Besitzer.

Zahlreiche weitere klassische Motoryachten und Segelboote finden Sie ebenfalls im Classic Driver Markt.