Wörthersee 2009: Audi Q5 custom concept

Eigens für die Wörtherseetour 2009 haben die Ingolstädter Ingenieure eine maßlos-sportlich individualisierte Variante des Audi Q5 entworfen. Präsentiert wird das SUV am Ufer des Wörthersees vom 20. bis 23. Mai unter dem Namenstitel Audi Q5 custom concept.

Im Zeichen des Jubiläums „100 Jahre Audi“ werden neben Traditionsmodellen aus verschiedenen Dekaden der Firmenhistorie auch neuste Entwicklungen des Hauses auf dem 3000 Quadratmeter großen Audi-Stand gezeigt: allen voran der Audi Q5 custom concept. Das Concept Car steht auf 21-Zoll-Rädern im matten Sonderlook Daytonagrau und ist damit erster Testträger für diese Lackierung aus dem Audi Original Zubehör. Die Spurweite ist im Vergleich zum Serienmodell um 90 Millimeter breiter und die Karosserie liegt um 60 Millimeter tiefer. Der von 333 PS auf 408 PS leistungsgesteigerte 3.0 TFSI-V6-Zylinder-Motor beschleunigt das SUV in 4,4 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Die Höchstgeschwindigkeit wird bei 250 km/h abgeregelt.

Wörthersee 2009: Audi Q5 custom concept Wörthersee 2009: Audi Q5 custom concept

Zu den weiteren Highlights am Wörthersee gehören unter anderem der neue Audi TT RS als Coupé und Roadster. Sein turbogeladener Fünfzylinder 2,5-Liter-Motor im TT RS leistet 340 PS und ist im Vergleich zum TTS noch einen Zacken schärfer. Ebenfalls am Wörthersee zu bestaunen sein wird die GT3-Rennversion des R8, der Audi R8 LMS, welcher mit insgesamt vier Fahrzeugen beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring an den Start gehen wird. Doch Audi gibt am Wörthersee auch Einblick auf den bevorstehenden Einstieg in die Kompaktklasse unterhalb des A3: mit der Studie A1 Sportback concept, die 2008 auf dem Pariser Autosalon Weltpremiere feierte.

Wörthersee 2009: Audi Q5 custom concept Wörthersee 2009: Audi Q5 custom concept
Wörthersee 2009: Audi Q5 custom concept Wörthersee 2009: Audi Q5 custom concept
Wörthersee 2009: Audi Q5 custom concept Wörthersee 2009: Audi Q5 custom concept

Text: Tassilo C. Speler
Fotos: Audi


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!