Vorschau – Bad Laasphe Classics 2003

Wenn Sie Freude an schönen und alten Autos haben, sollten Sie die diesjährigen Bad Laasphe Classics nicht verpassen. Die Organisatoren der Rallye, die Sportfahrer Gemeinschaft Wittgenstein e.V. und die Tourismus, Kur und Stadtentwicklung Bad Laasphe GmbH laden Sie vom 30. Mai bis zum 01. Juni zur Oldtimer Rallye nach Bad Laasphe ein.

Mittelpunkt dieser Veranstaltung wird eine Ausfahrt für Oldtimer und Youngtimer bis Baujahr 1983 sein. Die Rallye startet am Samstag, dem 31. Mai gegen Mittag auf dem Wilhelmspatz in Bad Laasphe. Die Strecke führt 85 km - Fahrtzeit ca. 3 Stunden - durch die reizvolle Landschaft Wittgensteins. Unterwegs sind einige knifflige, aber auch unterhaltsame Aufgaben zu lösen.

An allen drei Veranstaltungstagen wird ein attraktives Rahmenprogramm für kurzweilige Unterhaltung außerhalb der Rallye sorgen.

Am Freitag, den 30. Mai ist für den Abend ein Festkommers anlässlich des 25. Jubiläums der Sportfahrer Gemeinschaft Wittgenstein e.V. vorgesehen. Gute Stimmung und Livemusik wird durch die Band "Live" garantiert. Der Samstag ist der Rallye gewidmet und am Abend ist eine Oldie-Disco mit DJ geplant. Den Abschluß der Veranstaltung bildet dann am Sonntag, dem 01. Juni ab 11.00 Uhr die Siegerehrung, die im Rahmen des Brunnenfestes statt finden wird.

Vorschau – Bad Laasphe Classics 2003 Wobei das Gewinnen nicht an erster Stelle steht, sondern der Fahrspaß, das liebevolle Präsentieren der Klassiker und das Treffen mit Gleichgesinnten. Damit dies für die weiter Angereisten ganz entspannt und unbeschwert möglich ist, gibt es exclusive Übernachtungsangebote der heimischen Beherbergungsbetriebe. Diese reichen von einfachen Unterkünften des Campingplatzes und privater Pensionen bis zu einem regelrechten Verwöhnwochenende in einem drei Sterne Hotel.

Möchten Sie an der Oldtimer Rallye teilnehmen? Das Team der Tourismus, Kur und Stadtentwicklung Bad Laasphe GmbH, Wilhelmsplatz 3, 57334 Bad Laasphe, Telefon: 02752/898 schickt Ihnen gern ein Nennformular und weitere Informationen zu.

Text: Bad Laasphe Classics
Fotos: Bad Laasphe Classics