Volvo C30 Polestar Performance Concept: Starker Schwede

Mit Motorsport-Erfolgen bringt man Volvo gemeinhin nicht mehr in Verbindung. Ändern könnte das jetzt die Studie eines Extremsportlers, die die Schweden aus Anlass ihres Sieges bei der im Ausland kaum wahrgenommenen schwedischen Tourenwagenmeisterschaft STCC im Jahr 2009 entwickelt haben: das Volvo C30 Polestar Performance Concept.

Unter der Haube dieses allradgetriebenen Volvo C30 arbeitet ein 2,5-Liter-Fünfzylinder-Turbomotor, der nach einer Überarbeitung mit dem Kooperationspartner Polestar auf 410 PS und ein maximales Drehmoment von 510 Nm kommt. Eine Serienversion ist vorerst nicht geplant.

Text: Holger Holzer
Fotos: Volvo