Ulusaba Game Reserve: Expedition ins Tierreich

Wie Sie vielleicht schon bemerkt haben, stellen Ihnen meine Kollegen des Automobil-Ressorts in dieser Woche verschiedene Off-Road-Vertreter vor. Mit dem Ulusaba Game Reserve zeigen wir einen Ort, an dem geländegängige Fahrzeuge unablässig sind – nur mit ihnen kann man eintauchen in das Wilde Afrika.

Die zu der Virgin Limited Collection gehörende Ulusaba Lodge liegt im westlichen Teil des Sabi-Sand-Reservats am Rande des Krüger Nationalparks. Ulusaba, das ist zum einen die auf einem Hügel gelegene „Rock-Lounge“, zum anderen die 500 Meter entfernte Safari-Lodge, deren Hütten sich im Baumhausstil über das ausgetrocknete Flussbett des Mabrak verteilen. Das besondere: Gäste können die beiden ganz unterschiedlichen Atmosphären in einem Urlaub erleben.

Ulusaba Game Reserve: Expedition ins Tierreich Ulusaba Game Reserve: Expedition ins Tierreich

Die mit Stroh gedeckten Rundhäuser der Rock-Lodge stehen auf dem Gipfel eines Hügels aus Granit und gestatten einen majestätischen Blick über das grüne Meer des afrikanischen Buschs. Higlight der Rock-Lodge sind die beiden Cliff-Suiten, die sich auf einer eigenen Hügelkuppe abseits des Hauptkomplexes befinden. Wer hier residiert, kann das Buschland von seinem privaten Pool aus überblicken.

Ulusaba Game Reserve: Expedition ins Tierreich Ulusaba Game Reserve: Expedition ins Tierreich

Das Kontrastprogramm zu den Höhen der Rock-Lodge bietet die Safari-Lodge inmitten der afrikanischen Wildnis. Schon ein Blick aus dem Fenster der auf Pfählen erhöht stehenden Hütten reicht aus, um eine Elefantenherde beim Baden zu bestaunen oder zu beobachten, welche erstaunlichen Verrenkungen eine Giraffe beim Trinken vollführen muss. Wer noch näher mit der Wildnis des südlichen Afrikas in Kontakt treten möchte, der kann im offenen Geländewagen auf Safari gehen. Natürlich immer unter Aufsicht eines erfahrenen Rangers.

Ulusaba Game Reserve: Expedition ins Tierreich Ulusaba Game Reserve: Expedition ins Tierreich

Den größten Luxus, den das Ulusaba Game Reserve seinen Gästen bieten kann, ist die unbeschreibliche Nähe zu einer einzigartigen Natur. Eigentlich hätte man bei der Planung der Lodge bewusst auf Spa, Fitnessraum, Fernseher, Musikanlage und Internetzugang verzichten sollen, da die Notwendigkeit dieser modernen „Errungenschaften“ im Antlitz dieser überwältigenden Fauna völlig zur Nebensache gerät. Ulusaba bedeutet in der Sprache des afrikanischen Shangaan Stammes sinngemäß „der Ort, an dem es nichts zu fürchten gibt“, also auch nicht die Angst der von Rastlosigkeit getriebenen Spezies Mensch, etwas zu verpassen. Weitere Informationen finden Sie unter www.ulusaba.com.

Text: J. Philip Rathgen
Fotos: Virgin Limited Edition


ClassicInside - Der Classic Driver Newsletter
Jetzt kostenlos abonnieren!